MPGs mit VideoReDo schneiden

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von maeckesde, 3. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maeckesde

    maeckesde Byte

    Arbeitetet jemand mit diesem Schneideprogramm für mpg?
    Ich finde es von der Handhabung recht angenehm, um Werbung herauszuschneiden.
    Allerdings hängt es sich beim Vor- und Zurückspulen des Films schnell auf :(
    Ist das bei anderen auch so, oder reicht meine 800er Athlon-Möhre dafür nicht aus?
    Und wer was besseres/einfacheres als VideoReDo kennt, mag sich auch gerne melden.
     
  2. maeckesde

    maeckesde Byte

    Arbeitet wirklich niemand mit diesem Prog. und kann was dazu sagen????
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Anscheinend nicht:D

    Aber:
    Was steckt denn sonst noch in deiner "Möhre"? Vielleicht reicht ja auch schon die Aufstockung deines Arbeitsspeichers...
    Ansonsten: TMPGEnc, MPEG2Schnitt und Cuttermaran eignen sich ganz hervorragend für diese Aufgabe.

    bonk
     
  4. maeckesde

    maeckesde Byte

    @bonk
    Ich find das Prog genial einfach, drum würd ichs gern nehmen.

    526 Speicher, Graka: Matrox Millenium, 80er und 20er Pladde

    MPEG2Schnitt frißt m.W. keine MPGs, macht aber meine SS2

    Cuttermaran seh ich mir mal an, danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen