mplayer installation

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von jon-snow, 7. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jon-snow

    jon-snow ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    ich hätte ja nicht gedacht, dass ich so früh probleme mit dem mplayer bekomme, aber hier nun mein anliegen:

    ich will den mplayer unter suse 9.0 installieren, habe codecs runtergeladen etc, nur gibt linux mir nach ausführen von make (natürlich unter root) folgendes aus:


    cc -c -I../libvo/ -I../../libvo -O4 -march=athlon-xp -mcpu=athlon-xp -pipe -ffast-math -fomit-frame-pointer -D_REENTRANT -D_LARGEFILE_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -Ilibmpdemux -Iloader -Ilibvo -I/usr/include/freetype2 -I/usr/X11/include -o mplayer.o mplayer.c
    In file included from libmpdemux/dvbin.h:5,
    from mplayer.c:99:
    libmpdemux/dvb_defaults.h:69:10: warning: #warning No DVB-T country defined in dvb_defaults.h, defaulting to UK. Ignore this if using Satellite or Cable.
    In file included from mplayer.c:173:
    libmpcodecs/vf.h:18:32: warning: null character(s) ignored
    libmpcodecs/vf.h:18:32: warning: no newline at end of file
    mplayer.c:175: error: parse error before "extern"
    mplayer.c:175: warning: no semicolon at end of struct or union
    make: *** [mplayer.o] Fehler 1


    ich kann damit nichts anfangen. weiß hier vielleicht jemand weiter? ich paste hier mal die zeilen um die 175ste aus mplayer.c, weil er ja da angeblich seinen fehler sucht:


    //**************************************************************************//
    //**************************************************************************//
    // Input media streaming & demultiplexer:
    //**************************************************************************//

    static int max_framesize=0;

    #include "libmpdemux/stream.h"
    #include "libmpdemux/demuxer.h"
    #include "libmpdemux/stheader.h"
    //#include "parse_es.h"

    #include "libmpcodecs/dec_audio.h"
    #include "libmpcodecs/dec_video.h"
    #include "libmpcodecs/mp_image.h"
    #include "libmpcodecs/vf.h"

    extern void vf_list_plugins();


    obwohl ich doch arg bezweifle, dass es daran liegt. nur falls jemand die glorreiche idee haben sollte, dass #include "parse_es.h" nicht auskommentiert sein müsste, ich habe die // schon mal gelöscht, immer noch dasselbe.

    schon mal vielen dank für's kopfzerbrechen, :aua:
    gruß,
    Axel.
     
  2. blablah

    blablah Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    174
    Hi,
    zur Hilfe, bitte einige zusätzliche Infos posten:

    a) um welche Version handelt es sich,
    und woher stammt der Code?
    Ist es der originale MPlayer-1.0pre4.tar.bz2
    oder ein SuSE-Paket?

    b) vom make muss der ./configure laufen.
    Welche Parameter hast du mitgegeben,
    sind in der Ausgabe Fehler zu erkennen gewesen?

    c)Ich vermute eine Beschädigung in libmpcodecs/vf.h, da
    >libmpcodecs/vf.h:18:32: warning: null character(s) ignored
    Poste doch mal, was du zu

    ls -l libmpcodecs/vf.h
    file libmpcodecs/vf.h
    md5sum libmpcodecs/vf.h
    md5sum MPlayer-1.0pre4.tar.bz2

    siehst.

    PS: ./configure und make brauchen keine root-Rechte.
    selbst make install funktioniert ohne root-Rechte,
    wenn du in dein Home-Verzeichnis installierst
    und zwar mittels
    ./configure --prefix=$HOME && make && make install
     
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    hallo, habe ähnliches problem.
    download von suse paket auf packman.links2linux.de und installiert, haben benötigte pakete gefehlt. die auch runtergeladen und installiert, jetzt hab ich zwar ton von der dvd, aber kein bild und auch beim ton spinnts manchmal.
    was kann da nicht stimmen???:confused:
    grüße markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen