1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MS-6340 Mit Jumpern Übertakten?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von les, 22. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. les

    les ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Wer weiß wie ich mein Board mit Jumpern übertackte??? Und wo finde ich solche Seiten wo ich es nach lesen kann??? Paar MHz mehr wären nicht schlecht...
    Gruß LES
     
  2. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hmm...kann es sein dass du den HP A749 Rechner hast? Den habe ich nämlcih auch..mit nem MSI MS-6340 Board!
    Wollte sowas auch schon versuchen, aber dann is mir aufgefallen, dass die Einstellungen und Sensoren auf dem Board nicht gerade besonders sind...bekomme bei meiner cpu werte von -39°C raus!

    Für nen OC\'er sollte es immer möglcih sein die Temperatur der CPU oder sonstigen Komponeten nachzuschauen...sonst droht die CPU eine Rauchen zu gehen!

    Aber das nur mal als kleinen Hinweis! Ausreihende Kühlung usw. müssen dann vorhanden sein!

    Gruß Masterix
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    Hi!
    Steht im Handbuch nix dazu? Das bekommst Du zur Not sicher auch von der Herstellerhomepage (www.msi.com.tw).
    Bei einer SockelA-CPU muß diese erst freigeschalten werden, der Pentium geht nur über den FSB zu übertakten.
    Schau mal unter www.ocinside.de , da findest Du sicher eine praktische Anleitung für Deine CPU.
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen