MS-DOS: Text ohne ">" speichern??

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von j.bartram, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. j.bartram

    j.bartram Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo!
    Kann man unter MS-DOS auch Text speichern ohne das ">" Zeichen zu verwenden (also z.B. nicht "echo text >> abc.txt")??
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ja,

    copy con c:\test.txt
    schreibe jede menge Text...

    Kannst dabei auch Return drücken.

    Und wenn du damit fertig bist drückst du [F6]

    So kann man sich behelfen, wenn man z.B edit.com nicht auf der Diskette hat. Copy ist ein Interner Befehl, wird also direkt aus command.com aufgerufen ;-)

    J2x
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Definiere Text. Meinst du Bildschirmmeldungen oder einfach nur beliebigen Text. Im letzteren Fall startest du einfach EDIT (EDIT.COM), tippst deinen Text ein und speicherst ihn.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen