MS Encarta Enzyklopädie - von Festplatte

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Tulipano, 12. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tulipano

    Tulipano Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    49
    Hallo ihr Computerexperten,

    ich besitze schon seit längerem die Microsoft Encarta Enzyklopädie (Version 1999) und nutze das Programm gern und häufig. Seit ich einen neuen PC mit großer Festplatte habe, würde ich die Enzyklopädie gern so installieren, dass alle Daten komplett auf der Platte sind und ich nicht jedesmal CD 1 und/oder CD 2 einlegen muss. Geht das? Wie? Wer hat einen Tipp?

    NICHT geklappt hat folgender Versuch von mir:
    - Erst beide CDs jeweils in einen separaten Ordner auf die Fesplatte kopieren
    - Dann Installationsdatei vom Ordner der CD 1 aufrufen.

    Das Programm lief zwar danach, aber es waren leider nicht alle Bilder usw. aufrufbar, obwohl sie ja definitiv im Ordner auf der Festplatte liegen. Man müsste der Enzyklopädie eben irgendwie "beibringen", wo sie ihre Bildchen, Videos usw. herholen soll - nämlich nicht vom CD-Laufwerk!

    Für einen heißen Tipp wäre ich furchtbar dankbar - gern auch per Email:

    Tulipano@web.de

    Grüße,

    Uli
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    s vorhanden, da ist es egal, welche Du nimmst (das sind die Standarddateien, die Videos, etc. sind verteilt). Pass aber auf, dass Du den Aufbau unverändert lässt, sonst findet die Encarta sie nicht!
    Die Methode funktioniert übrigens (zumindest bei Encarta 99)garantiert, ich habe sie selber auf mehreren PC\'s erfolgreich angewant (es lohnt sich wirklich, die ständige Wechselei macht einen ja irre).
    Viel Erfolg
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen