1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MS Joysticks und VIA Chipsatz

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Joschnet, 3. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joschnet

    Joschnet ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute

    Ich brauche dringend eure Hilfe.
    Ich besitze einen MS Sidewinder Joystick und ein MS Sidewinder Gamepad. Seit ich meinen neuen PC mit einem Gigabyte GA-7ZM mit VIA KT133 Chipsatz habe funktionieren beide Joysticks nicht mehr richtig. Das bedeutet daß die Dinger prinzipiell erkannt werden und in der Systemsteuerung unter SYSTEM auch angezeigt werden, allerdings nicht unter Systemsteurung\Spieleoptionen. Da jedoch wohl viele Spiele ihre Infos daraus beziehen funktionieren sie dort dann nicht (ironischerweise meist bei MS Spielen). Ich hab schon alles mögliche ausporbiert bin aber noch zu keinem Ergebnis gekommen. Wenn also vielleicht schon jemand das selbe Problem hatte würde es mich sehr freuen wenn ihr mir bei der Lösung helfen könntet.

    Danke
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Ihr zwei...

    Generelle Problem-Lösung:

    Erstmal den neusten Via-Treiber 4-1 besorgen.
    (Auf der HP eures Board-Herstellers nachschauen)

    Damit sollten eure Probs eigentlich beseitigt sein weil bei mir läuft das SidewinderGamepad wie eine eins.

    Ich hab Elitegroup K7VZA (von 1.0 auf Bios 1.1G upgedatet) - AMD Duron 700 - 256 MB Ram.

    Gruß...Dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen