MS Outlook Dateien wieder herstellen

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von koeniglich, 11. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. koeniglich

    koeniglich ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Retter :bet: !

    Habe meine Festplatte mit "format c" gelöscht. Vorher habe ich mir eine Sicherheits-CD mit den für mich wichtigen Dateien gebrannt. Unter anderem auch alle Outlook-Kontakte mit dem drag and drop Verfahren als *.vcf. Die Dateien waren auch auf der CD gespeichert. Nachdem ich nun die Festplatte formatiert hatte und Win2K (vorher Win98) und Office 2000 (vorher Office 97) aufgespielt habe, wollte ich die Dateien importieren, aber plötzlich waren die vcards leer :heul: . Das heißt, der Dateiname Hans.Müller.vcf wird zwar angezeigt, beim Öffnen jedoch keine Inhalte. Habe schon gehört, dass ich lieber eine Sicherung der Datei outlook.pst gemacht hätte. Dies ist jetzt aber zu spät. Denke jedoch, dass die Inhalte nicht unbedingt futsch sind, da die vcf-Dateien eine Größe zwischen 300 und 800 byte besitzen. Gibt es eine Möglichkeit die Inhalte wieder sichtbar zu machen? Wäre Euch sehr dankbar, da es sich um ca. 400 Adressen handelt, die ich ansonsten nie wieder zusammen bekomme. Vielen Dank vorweg! Euer koeniglich
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du eine dieser Dateien mal mit nem Editor aufgemacht? Da sollten alle Infos lesbar als normaler Text drinstehn. Sieht in etwa so aus:

    Code:
    BEGIN:VCARD
    VERSION:2.1
    N:Müller;Hans
    FN:Hans Müller
    TEL;HOME;VOICE:00001-101010
    TEL;CELL;VOICE:0001-11001100
    ADR;HOME:;;Teststraße 1;Teststadt;;10100
    LABEL;HOME;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Teststraße 1=0D=0ATeststadt 10100
    EMAIL;PREF;INTERNET:Müller@web.de
    EMAIL;INTERNET:Müller2@web.de
    REV:20050512T073231Z
    END:VCARD
    
     
  3. koeniglich

    koeniglich ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Hi!

    Hab ich auch schon mal probiert, ist aber leider nichts zu sehen. gibt es kein recovery tool?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist da gar nix drin oder nur Zeichensalat?



    Mir wäre keins bekannt... :nixwissen
     
  5. koeniglich

    koeniglich ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    da steht nichts drin, kein einziges zeichen. langsam schwindet die hoffnung...
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das is schlecht.

    Gibt es denn gar keine Backups dieser Daten? Wenn sie so wichtig waren wirst du die doch irgendwann man irgendwo gesichert haben. Selbst wenns ein älterer Stand ist wäre es wenigstens kein Totalverlust. :(
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Thread ins Board "Mail" :schieb:
     
  8. koeniglich

    koeniglich ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    tja, war leider nicht mein rechner, sondern der von meinem dad. er hat wohl nur die eigenen dateien immer gesichert, aber nicht andere sachen. danke jedenfalls für deine hilfe, werd mich dann mal über Pfingsten dran setzen die vorhandenen visitenkarten neu einzutippen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen