ms-seiten können nicht angezeigt werden

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von vorstandsbua, 6. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vorstandsbua

    vorstandsbua ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    ich habe firefox und ie6 und beide können die Seiten msn.de; microsoft.com; ebay.de nicht anzeigen - broser zeigt verbindung zur eingegebenen seite an, kann sie aber scheinbar nicht laden.
    wo könnte der Fehler liegen?
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Den PC schon auf Viren, Adware und ähnliches geprüft?

    Was sagt die Hosts-Datei?

    Gehst du über einen Proxy ins Netz?
     
  3. vorstandsbua

    vorstandsbua ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    gehe über keinen proxy ins netz. wo finde ich die hosts datei?
    viren etc. sind keine drauf. alle anderen websites funktionieren tadellos und werden sofort geladen. nur diese paar kann er nicht.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Die Hosts-Datei liegt im Ordner C:\WINNT\system32\drivers\etc. Du kannst sie mit dem Editor öffnen.
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nur ein Gedanke, FW-Einstellungen? Geäußert hast Du Dich dazu nicht. Solltest Du eine FW nutzen, deaktiviere diese für einen Aufruf und reproduziere!

    Zweiter Gedanke: Einstellung der Browser bspw. bzgl. JavaScript?
     
  6. megajp

    megajp ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    3

    hallo, wenn jemand eine Lösung für das problem gefunden hat, würde ich mich über ne info freuen!
    ich habe das problem seit kurzem auch. die problematik tauchte nach der installation eines neuen usb wlan sticks auf. plötzlich konnten IE6 und Firefox 1.5 verschiedene seiten nicht mehr laden. nach dem zurück-rüsten auf den alten stick funzte alles wieder. wieder den neuen stick installiert, FW etc. ... alles deaktiviert, keine chance. ich habe festgestellt, das es wahrscheinlich alle seiten betrifft, die ich vor der installation des neuen sticks mal geladen hatte UND die eingabefelder bzw. -infos für login-daten besitzen. das löschen des caches, der PW-listen und cookies brachte jedoch keinen erfolg. beide browser laden teilweise die selben seiten nicht, andere werden vom IE geladen, vom Firefox nicht. :bahnhof:
    ich kann alle seiten, auch die, die nicht geladen werden problemlos anpingen! wäre wirklich für weitere vorschläge dankbar!!
    als nächstes versuche ich nochmal, den neuen stick zu installieren, in beiden browsern nochmals alles zu löschen (PW-listen, cookies, cach etc.) und Opera als refenzbrowser zu installieren. dort werde ich dann versuchen, ob Opera die seiten die in Firefox und IE6 nicht geladen werden zu laden. funzt das in opera, muss ich wohl an den einstellungen der browser weiter basteln oder beide neu installieren. hat opera auch ein problem, muss es am system und nicht an den browsern liegen.
    ein hardwareproblem schliesse ich nach meinem verständnis aus, da die verbindung problemlos aufgebaut und gehalten werden und andere seiten ohne weiteres geladen werden können.
    wie gesagt, über weitere vorschläge wäre ich sehr dankbar!!! :bitte:

    Gruß Peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen