MS WORD Formatierungsproblem mit Kopfzeilen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von hawk4911, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hawk4911

    hawk4911 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2000
    Beiträge:
    150
    Hallo Zusammen!
    Folgendes Problem bei der Formatierungsproblem von Kopfzeilen in MS Word:

    Ich habe verschiedene Gleiderungspunkte von 1-9, die mit Unterpunkten untergliedert sind. Die Hauptgliederungspunkte, wie z.b.
    1. Einleitung
    2. Das internationale Kreuzafahrtangebot
    3. Marketingmix: eine Defintion usw.
    Diese Punkte will ich in die Kopfzeile stellen. Und zwar müssen immer die Hauptgliederungspunkte in der Kopfzeile erscheinen. Es gibt da eine Funktion in Word, die diese übernimmt. Gebe ich in dei Kopfzeile die Überschrift Einleitung ein, übernimmt er das für alle Seiten, Die Kopfzeile soll sich aber nach den Hauptgleiderungspunkten richten. Hat jemand eine Idee, wie das funktioniert?

    Danke für eure Hilfe!

    Gruß,
    Stefan
     
  2. Betty2004

    Betty2004 Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    94
    Meinst Du ein StyleRef Feld? In der Kopfzeile - Einfügen - Feld - Verknüpfungen und Verweise - StyleRef - anwählen - Optionen - Register Formatvorlagen - dort die Formatvorlage anwählen, mit der Deine Hauptgliederungspunkte erstellt wurden - Hinzufügen - ok.

    Gruß Betty
     
  3. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    Das wird wahrscheinlich mit Einfügen - Abschnittwechsel fortlaufend - und Kopfzeile je Abschnitt zu lösen sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen