MS Word texte/zahlen wiederholen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von grossermanitu, 18. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grossermanitu

    grossermanitu Byte

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    38
    habe in word ein formular über mehrere seiten erstellt. jetzt treten an bestimmten stellen des formulars wörter bzw. nummern auf, die auf den nächsten seiten auch eingegeben werden müssen. um die wörter und zahlen jetzt nicht auf jeder seite wieder eingeben zu müssen, suche ich nach einer möglichkeit, mit der ich, zwei felder gleichsetzten kann. sprich: was an der einen stelle des dokuments eingeben wird, wird automatisch an der anderen stellen eingefügt. ähnlich wie bei excel, indem man zwei zellen gleich setzt.
    vielen dank im voraus
     
  2. grossermanitu

    grossermanitu Byte

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    38
    vielen dank für die schnelle antwort.

    bei zahlen oder währung bzw. allen zahlenformate die in der option für textfeldformular einstellbar sind, klappt das einwandfrei. wie funktioniert es aber, bei einem text oder einem datum das ich gerne an weiteren stellen wiederholen möchte?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Füg ein berechnetes Feld ein, in dem Du als Berechnungswert den Feldnamen des Ausgangsfeldes einträgst.

    MfG
    Vimes
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen