1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MS6340 + Athlon 1,2 = 900Mhz????????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Supermebi, 9. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    Ich habe auf mein altes MSI MS6340 einen Athlon 1,2Ghz gesteckt und der Rech läuft nur mit 900Mhz,wieso?Das Board ist laut Hersteller bis 1,2Ghz ausgelegt.Ich habe auch schon ein Biosupdate gemacht,nichts.Bei MSI ist auch nichts zu erfahren,die halten sich sehr bedeckt.
    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    du kannst den FSB bei diesem Board nicht verändern, da das Board nur einen FSB von 100 Mhz unterstützt. Es gibt keinen Jumper und auch keine BIOS-Option für}s verstellen. Deswegen meine Vorschlag den Prozi gegen einen "B" Athlon oder Duron zu tauschen die laufen mit einem FSB von 100 Mhz - siehe Posting von 9:37 vom 09.07.

    Andreas
     
  3. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    Vielen Dank für eure Tips erst mal.Ich habe aber das Prob das ich den FSB nicht von 100 auf 133 stellen kann.Ich habe nichts im Bios gefunden und mit der Jumperei komme ich nicht zurecht.Ich habe gedacht das sich vielleicht irgend jemand genau mit diesem Board auskennt.Eine Anleitung habe ich nämlich nicht mehr und die ist auch im Net offensichtlich nicht zu bekommen.
     
  4. saiyuk

    saiyuk Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    25
    Im Bios den FSB von 100 auf 133 stellen. 900 wegen 1200/1.333=902.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    so wie sich}s liest könnte man meinen dass dein Rechner statt mit einem FSB von 133 Mhz nur mit 100 Mhz läuft. Denn 9 x 133 Mhz = 1200 Mhz und 9 x 100 Mhz = 900 Mhz.

    Das Problem ist aber folgendes: Dein Board unterstützt nur einen FSB von 100 Mhz. Die CPU die du hast wird sehr wahrscheinlich ein "C" Athlon sein und die sind für einen FSB von 133 Mhz ausgelegt. Versuche die CPU gegen einen "B" Athlon auszutauschen oder einen Duron.

    Andreas
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.969
    Hi!
    Falls der von AMDUser vergeschlagene Umtausch nicht geht:
    Ich hab auch einen 1200C Athlon, der "nur" mit 12x100MHz statt 9x133MHz betrieben wird. Falls Dein Board das Verstellen des Multiplikators von 9 auf 12 unterstützt, könnte es auch bei Dir funktionieren. Dazu muß die CPU allerdings freigeschalten sein/werden. Bei mir war dies der Fall, ansonsten mußt Du erst zum Bleistift greifen und die 4 L1-Brücken schließen (siehe http://www.de.tomshardware.com/cpu/00q3/000717/index.html ).
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen