msaccess verursachte Fehler

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Julie, 30. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julie

    Julie Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    41
    Was ist zu machen, wenn die Fehlermeldung msaccess immer bei einem Öffnen eines bestimmten Programms erscheint. Ich nehme an, da wird auf die access zugegriffen. Da erscheint dann jedesmal so eine Windowsfehlermeldung: msaccess verursachte Fehler und noch irgendwas mit Kernel32 und das Programm wird sofort wieder geschlossen. Ich hab gedacht, dass das vielleicht daran liegt, dass Access 97 drauf ist, dann Excel 7.0 und aber Word 2000 installiert ist. Könnte es was helfen wenn sie einfach ein ganzes MS Office draufinstalliert und die alten deinstalliert oder ist das gar nicht notwendig? DAs ganze Betriebssystem neu zu installieren wär bisschen zu viel act, wegen den ganzen Daten und so. CD-Brenner hat sie nämlich gar nicht drin.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen