Msgsvr32.dll

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von wbohm, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wbohm

    wbohm Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    habe seit kurzem Probleme beim Starten von Win 98. Wenn ich das erstemal
    starte kommt das Betriebssystem bis zum Desktop Bildschirm, aber ohne
    Symbole. Es erscheint der Ausnahmefehler:

    Msgsvr32 wird aufgrund eines ungültigen Vorganges geschlossen. Msgsvr32
    verursachte einen Ausnahmefehler durch ein fehlendes Segment im Modul
    MMSystem.dll....
    Dies passiert genau 3-mal, wenn ich dann mit "Affengriff" einen vierten Neustart mache, fährt Win 98 ohne Probleme hoch. Die Meldung erscheint nicht mehr.
    Hat jemand eine Ahnung, was die Ursache ist? Es ist ganz schön lästig, den
    Rechner immer erst viermal starten zu müssen.

    Wilfried
     
  2. wbohm

    wbohm Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    56
    Sorry, aus alter Gewohnheit habe ich hier im XP Forum gepostet:-(
    Win 98 läuft auf meinem alten Rechner.
     
  3. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Falsches Board!! Win98 nicht XP
    Schau mal in den Autostart was alles am Anfang geladen wird...
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo wilfried,
    geb dein fehlermeldung "Msgsvr32" mal unter http://www.google.de ein. da bekommst du infos wie sand am meer.
    wenn dann noch fragen auftauchen sollten, dann melde dich noch einmal.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen