1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI 5700 Ultra

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Steyen, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steyen

    Steyen Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    19
    Hallo !

    Ich habe das Problem, dass meine neue Graka einfach immer wieder im normalen Betrieb, ohne sonderbare auslastung einen Fehlerbericht anzeigt, das die karte überlastet wäre und in einem Sicheren Modus für die GPU weitermachen würde, habe keinesfalls übertaktet, sondern die normalen Einstellungen der Karte verwendet, d.h. 906 MHz Memory Clock, 300MHz 2D Clock und 475 MHz 3D Clock.

    Kann mir jemand weiterhelfen, an was dies liegen könnte, gebe gerne weitere Auskunft, weil ich nicht weis was ich noch alles angeben sollte.

    Mein System ist AMD Barton 2500@1866 MHz
    MSI K7N2 Delta ILSR Motherboard
    2X Kingston 512 DDRRAM im Dualchannel betrieb.

    Motherboard Einstellungen normal.

    Danke im Vorraus.

    Gruß Steyen
     
  2. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Der Kühler passt, Aussage von Fa. Arlt.:bet:
     
  3. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Oben oder an der Seite des Netzteils einen Aufkleber suchen.

    Mindestwerte :

    20 A bei 3,3 Volt
    30 A bei 5 Volt
    15 A bei 12 Volt

    ausserdem eine Combined Power von 185 Watt oder mehr.
     
  4. Steyen

    Steyen Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    19
    Davon habe ich keine Ahnung, wie stark sollte das Netzteil denn sein???

    Ich werde mal heute abend schauen, was für eines ich habe.
    Ich denke ich habe ein normales, was bei einem Midi-Tower, der mittleren Preiklasse integriert ist.(der Tower ist ca. 2 Jahre alt)

    Gruß Steyen
     
  5. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    :confused: Warscheinlich geht das Netzteil in die Knie .:bet:
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    überprüf mal (am besten mit der Live-Update-Möglichkeit), ob für die Karte ein neues BIOS und / oder neue Treiber da sind. Ich habe übrigens die Erfahrung gemacht, dass die Grafikkarten von MSI mit den Treibern von MSI in einigen Fällen stabiler laufen als mit (neueren) Nvidia-Treibern.
     
  7. Steyen

    Steyen Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    19
    Habe den STandard-Treiber der bei der Karte dabei war draufgehauen.

    Dis Graka ist an den Stromkreis angeschlossen.

    Gruß Steyen
     
  8. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi,

    die Vermutung liegt nahe, dass du deine neue 3D-Karte nicht ans Netzteil angeschlossen hast.

    Überprüfe einfach mal, ob von deiner Karte ein Stromkabel Richtung Netzteil geht.

    psy
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Welcher Treiber ist drauf?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen