1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI 875P Neo CPU Aufnahme nicht mittig

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hotzi, 30. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hotzi

    Hotzi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Hallo allerseits,

    nachdem ich ja schon immer geahnt habe, dass MSI sagen wir mal nicht so tolle Produkte hat, habe ich mich breitschlagen lassen und nach Ausfall meines Gigabyte Mainboards nun ein MSI 875P Neo gekauft.

    Bei diesem Mainboard ist aber die CPU Aufnahme nicht mittig angebracht, so dass mein Zalman Kühler, welche eine Auflage in Größe der CPU hat, nun unten und nach rechts übersteht, im oberen Bereich 3 bis 5 mm gar nicht abdeckt. und in der linken oben Ecke sicherlich 8 mm nicht abdeckt.

    Weiss jemand ob das Probleme geben kann, wird der P4 nur in der Mitte heiss ?

    Danke und Gruß

    Hotzi
     
  2. Hotzi

    Hotzi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Hm also laut ftp://download.intel.com/design/Pentium4/guides/30056401.pdf Seite 20 ist das DIE mittig angebracht...
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann schau mal in die Kompatibilitätsliste bei Zalman,es ist dann sehr wahrscheinlich das der Kühler nicht zum Board paßt.
    http://www.zalman.co.kr/
     
  4. Hotzi

    Hotzi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Die Liste bei Zalman bezieht sich auf die Keepout Area, also was willst Du mir damit sagen?

    Für meinen Lüfter gibts so e8ine Liste dort nicht, da er die Keepout Area nicht verletzt.
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Wenn der Zalman nicht auf das MSI Board drauf passt ist doch MSI nicht dran Schuld.
    Hättest dich halt vorher informieren müssen, auf welches Board der Zalman drauf passt.
     
  6. Hotzi

    Hotzi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    OH mein Gott, naja klar, PC Welt Forum -> vorher das Hirn ausschalten.

    Geh mal zu Intel, da gibts Design Guides, oben habe ich den LInk schon gepostet, wenn mal also lesen kann, denn sieht man dass es passt.

    Ansonsten macht jeder Mainboardhersteller die CPU Aufnahme genau in die Mitte des Rentention Boards, so wie Intel das in seinen Specs tut. Aber die MSI Kasper, die ja viel damit zu tun haben, das Mobo möglichst bunt zu machen und kasprige Namen zu vergeben, ala Kasper, Neo, Matrix usw... die checken das halt nicht...

    Hast Du schon nal drüber nachgedacht, dass bei solch dummen MSI-Aktionen bei Benutzung beliebiger Lüfter ungünstige Druckverhältnisse auftreten könnten ?

    Nach egal, ist ja eh sinnlos, MSI-Scheisse kommt mir jedenfalls nicht wieder ins Haus. Ich war ja schon immer der Meinung, dass MSI Mobos und "PC Welt lesen" DAU-Indikatoren sind.

    Hehe, das musste wieder mal sein, nachdem ich mich hier ja so lange zurückgehalten habe.
     
  7. Ein_Schelm

    Ein_Schelm Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    146
    Super, damit hast Du dich gerade selbst zum DAU erklärt.
    Ich frage mich, warum Du dann überhaupt HIER nachfragst, wenn eh alles DAU's sind :aua::aua::aua:
     
  8. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Schwachsinn. Warum gibts beim Zalman wohl eine Kompatibilitätsliste?
    Du warst halt zu blöd dich vorher zu informieren.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen