1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI Board Flashen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Zeus-Ares, 3. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeus-Ares

    Zeus-Ares Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    83
    Hey könnte einige Profi Ratschläge gebrauchen ich will mir einen neuen Processor holen einen AthlonXP2800 oder 3000 GHZ.Ich habe das MSI Board KT3Ultra2 mit Raidcontroller und auf dem Board kann ich durch ein Biosupdate bis zum XP3000 gehen.Nun habe ich noch nie ein Biosupdate gemacht und beim MSI Board ist ja so ein Tool Liveflasch dabei der das Bios eigenständig updaten tut und nun meine frage.Muß ich vorher im Bios was einstellen für das Updaten oder nicht kann ich beim flaschen irgendwas falsch machen oder geht das alles von alleine brauche ich mir keine sorgen machen.Wäre für ein paar Profi Ratschläge dankbar.
     
  2. Kolli2003

    Kolli2003 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo ZEUS-Ares,
    habe erst vor kurzem bei meinem K7n2g ein BIOS Update gemacht.Ging problemlos über die Windowsoberfläche.
    LIVE Update legt sogar noch eine Retungsdiskette an, falls was schief geht.Kannste alte einstellungen zurückspielen.
    Gruss
    Kolli
     
  3. Zeus-Ares

    Zeus-Ares Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    83
    Danke für die Tips werde ich morgen mal probieren
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    im bios die setup defauls werte setzen zb mit f9
    ist aber im bios beschrieben.da unterschiedlich
    dann booten und flashen.
    wenn du nichts übertaktest hast brauchst du im bios nichts än dern
    auch nach dem update nicht
    .
    kannst aber mal nachsehen was das neue bios bietet und eventuell optimieren.
    gruss
    nor
     
  5. Zeus-Ares

    Zeus-Ares Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    83
    Muß ich also nichts im Bios umstellen richtig muß ich nach dem Updaten im Bios wieder etwas umstellen sorry für die vielen fragen habe noch nie ein Bios update gemacht habe bloß Angst das ich mein Bios zerschiessen tue.
     
  6. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    beim liveflash geringes risiko
    wenn du eine unterbrechungsfreie stromversorgung hast kein risiko.
    voraussetzung du wählst das richtige bios aus.geht aber meistens automatisch.

    sicherheitshalber wird das bios zuvor zurückgestellt

    kannst auch auf die festplatte speichern und dann flashen.
    dann kann dir nur noch ein stromausfall dazwischen kommen wenn du keine USV hast

    gruss
    nor
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    hier findest du eine sehr gute anleitung von MSI:

    http://www.msi-technology.de/support/biosup.html

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen