1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

msi brenner nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lezard1, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    habe ein problem hab mir heute ein msi 8348 brenner gekauft und eingebaut
    er funktioniert zwar aber in den gerätemanager steht er als atapi cdrom ohne kennzeichnung
    in der installations cd kann man zwar die dos treiber installieren (dazu wechselt windows automatisch in den dos modus)aber wenn ich dann einen reebot mache ändert sich nichts (BS Windows XP)

    ich bin es normal gewohnt das es automatisch geht ohne inst

    bitte um dringende hilfe

    gruss alessandro
     
  2. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Das ist ja unglaublich schlimm!!! Da erdreistet sich das Laufwerk, nicht seinen Namen zurückzuliefern. Da würde ich sofort Umtausch verlangen!!

    </ironie>
     
  3. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hallo,

    wie ist der Brenner den angeschlossen?
    Solange er ja geht würde ich mir da keine weiteren Gedanken machen ob da jetzt der Name da steht oder nicht...

    Gruß Lumbi
     
  4. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    logisch kann ich brennen nur die marke erkennt er nicht geschwindigkeit und alles andere erkennt er schon nur steht da das es uum ein stinknormaler atapi laufwerk(wwas er im eigentlichen sinn auch ist nur das bei andere marke und modell im geräte manager stehen verstehen?

    :-)
     
  5. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    ja aber wenn der brenner nicht erkannt wird was soll ich machen damit er auch die marke(MSI) ausliest?

    Gruss aleaandro:-)
     
  6. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    dann installiere mal das mitgelieferte brennprogramm und schaue, ob du brennen kannst.
     
  7. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Was willst du mit DOS Treibern unter XP?
     
  8. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    gibt es keiner der mir helfen kann?:-)
     
  9. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    ja und zwar das du es so lassen musst denn brennen kann man ja und alle eigenschaften werden auch erkannt und ausgeführt,es ist eine der besten brenner denn ich für den preis je gesehen habe.

    mfg alessandro
     
  10. KlausGeilen

    KlausGeilen ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe durch Zufall das Problem gelesen.
    Ich habe dasselbe Problem.
    Ich habe den MSI-Brenner installiert. Allerdings
    erkennt weder NERO noch CDRWIN dieses Laufwerk als
    Brenner. Im BS (windows2000 und ME) wird allerdings
    das Laufwerk nur als CD-ROM erkannt.

    Haben Sie inzwischen schon eine Lösung. Würde mich
    sehr interessieren.

    Gruß KlausGeilen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen