1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI GF4-TI 4200 Probleme mit DirectX

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von TurboMike, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TurboMike

    TurboMike Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    56
    Hilfe, habe neue GF4 mit DirectX8.1, aber die Test von DirectDraw und Direct3D brechen ab. Spiele wie CCRenegade, Redline, Der Anschlag, StarWars2 laufen alle nicht. Wer kann helfen. (WinME, AMD1200, 512 MB,MSI-GF4-TI4200 mit 64MB)
    Bin am verzweifeln.........
     
  2. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    wie gehts weiter, bei 3,3 V Leitung und dann wie hoch muß der Wert sein. ich habe 14,0 A. Ist das gut oder schlecht.
    Gruss Bernd
    [Diese Nachricht wurde von barzbach am 03.09.2002 | 15:26 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von barzbach am 03.09.2002 | 15:27 geändert.]
     
  3. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    ich mag dieses ewige Netzteil-Geschmarre und Gejammer auch nicht. Ich finds auch übertrieben, hier bei jedem kleinen Fehler alles auf ein schwaches Netzteil zu schieben.
    Aber 235W ist bei deiner Systemausstattung einfach zu wenig. Wie gesagt, ein 300\'er wäre scho nützlich.

    ...jaja, jetzt kommen gleich wieder 10 User, die schimpfen, das es auf die Watt nicht ankommt, sondern auf die A bei der 3,3 V Leitung...
     
  4. Medical

    Medical ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2001
    Beiträge:
    4
    also 235W ist definitiv zu wenig...

    ich hatte auch mal probs mit ner graka...mit meiner GF2MX...war fast verzweifelt - ständig hing sich der rechner bei spielen und in 3D benchmarks auf - doch nach nem Bios Upgrade des Mainboards lief sie wie geschmiert (gut momentan is se zu lahm aber das steht hier ja nicht zur debatte :D )
     
  5. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    Nicht lästern bitte, vorher hatte ich eine Voodoo5 mit extra Stromanschluß und es lief alles einwandfrei, ausser Spiele die DX 8.1 brauchen. Kann es denn wirklich am Netzteil liegen.
    Gruss Bernd
     
  6. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    235 Watt??? Wow! Das ist eindeutig zu wenig. 300W sollten es schon sein, minimum. Aber nix Low-Cost, hier bitte echt auf die Quali achten.
     
  7. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    Hy, probier ich mal, obwohl dann das spielen bei den dicken spielen kein spass mehr macht, wenn der PC fast steht. Ich mach heute mal ein Update des 4in1 Treiber und ein Biosupdate. Oje hab ich zwar noch nie gemacht, (wer kann helfen) aber vielleicht hilft es ja.
    gruss bernd
     
  8. Mystfan

    Mystfan ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich habe das gleiche Problem (GF4 Ti 4200 auf Asus A7V 133 mit AMD 1200 und DX 8.1) nachdem ich Direct 3D-Beschleunigung abgeschalten habe hatte ich keine Aufhänger mehr, allerdings laufen D3D Programme ohne Hardwarebeschleunigung nun schneckenlangsam. Eine andere Lösung habe ich bisher nicht gefunden.
     
  9. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    Kommando zurück, hab die seltsame Karte getauscht.
    Vielen dank an alle die Tipps und Anregungen gaben. Wenn die neue heute Abend auch nicht funzt melde ich mich Montag

    Gruß Bernd

    Jetzt ist es Montag, ich melde mich !!!
    Geht immer noch net, kann denn WinME schuld sein, mein Netzteil hat 235 Watt, ist das schuld. Muß ich auf dem Board Asus A7V 133 etwa die Voltzahl oder AGP-mäßig was umstellen. HIIIIILLFE !!

    Bernd der Schlaflose.
    [Diese Nachricht wurde von barzbach am 02.09.2002 | 11:10 geändert.]
     
  10. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    179 Euros !!
    [Diese Nachricht wurde von barzbach am 02.09.2002 | 11:11 geändert.]
     
  11. Predator01

    Predator01 Byte

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    17
    Was heist bei dir günstig ??????????

    Intresse besteht den meine Frage in Forum lautet

    Brauche schnelle hilfe

    Da geht es um G.Karten !!!!!!
    [Diese Nachricht wurde von Predator01 am 29.08.2002 | 14:05 geändert.]
     
  12. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    hy,
    zu a: bis jetzt nur den treiber der dabei war.
    zu b: dx 8; dx 8.1;dx 8.1a und dx8.1b deutsch und englisch auspribiert.NIX gebracht. vorher mit dx-buster jeweils deinst.
    zu c: AGP habe ich auf 2 und 4 x pribiert.NIX gebracht.
    zu d: nein, würd ich nie tun.
    zu e: mach ich heut abend.

    Brauch jemand günstig ne super MSI-GF4 Ti 4200 mit 64 MB.

    gruss bernd
     
  13. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Also: Die Karte ist nicht SCH... eigentlich ist sie sogar sehr gut. Ein Freund hat sie im Dauereinsatz, da läuft die 1a
    Folgende Ideen hätte ich:
    a) mehrere Treiber durchprobieren (Detonator, Referenz, etc)
    b) DX8.1b neu installieren (eigentlich als erstes, da die Meldung mit DX7 auf eine Falschinstallation schließen läßt)
    c) Im BIOS von AGP4x mal auf 2x schalten, evtl geht das.
    d) Rechner übertaktet? Lass das mal
    e) Netzteil... wäre eine Idee, evtl mal die Daten ablesen.

    Poste mal, was du sonst schon probiert hast

    Gruß
    André
     
  14. TurboMike

    TurboMike Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    56
    Genau das denke ich auch. Viel Zubehör und an Karte gespart!
    Genau wie das Board von Chaintech 7VJL, massig Zubehör wie Rundkabel, Kopfhörer usw., Mega Design und an Technik gespart!

    Naja, hoffe du kannst sie noch tauschen !!! ;-)

    MfG Mike

    Achso eines noch, ich hatte mit 64 MB weil alle sagen 128 MB braucht mann nicht! Habe dann aber trotzdem gegen eine 128MB getauscht, weil ich mal eine GF3 Ti200 hatte mit 128MB und die war besser als die 4 von MSI hatte ich das Gefühl ! Also wenn jemand sagt, mann braucht heute noch keine 128 MB weil es noch kein Spiel unterstützt, könnt es aber trotzdem schon morgen das erste Game geben was es doch tut ! ;.)

    MfG Mike
     
  15. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    Stimmt jetzt wo du es sagst, die Voodoo 5 die ich bis gestern hatte (Trauer), meldete sich am anfang. Die CPU FSB war bei mir nach mehrmaligen booten der neuen GF4 auch von 12x auf 9x runtergestellt. Schöner MIST. Es scheint das die Karte SCH... ist.
    Gruss Bernd
     
  16. TurboMike

    TurboMike Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    ich hatte genau das gleiche, mit gleicher Karte !

    Hatte es auch nicht hin bekommen, nach 48 Std ohne schlaf bin ich sie tauschen gefahren, gegen eine von Albatron (A-Open Referenz).

    Nun alles ok, ausser das beim booten der Bildschirm manchmal aus bleibt, und nach dem Reset der dann notwendig ist, ist der CPU FSB verstellt!

    Langsam versteh ich garnicht mehr, warum die MSI Ti 4200 in den Foren so gelobt wird !

    MfG Mike

    Achso, hatte mit MSI nichtmal ein Bootlogo der Karte, da stand nix von der Graka, obwohl die sich doch beim booten als erstes meldet ! Kommt bei dir ne bezeichnung und wieviel MB usw. am anfang ???
    [Diese Nachricht wurde von TurboMike am 29.08.2002 | 10:59 geändert.]
     
  17. barzbach

    barzbach Byte

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    10
    hy

    also bei den spielen nicht, da wird nur der BS schwarz und ich muß reseten.
    beim direct3d test sagt er so was ähnlichen wie "diag wird hardwareblablabla unter directX 7 durchgeführt"
    als testen er nicht mit directX 8.1,na ja, ist evtl normal.
    genauen fehlertext müßte ich nachlesen. kann denn das netzteil schuld sein ???. daten habe ich davon nicht parat.
    gruss barzbach
    [Diese Nachricht wurde von barzbach am 29.08.2002 | 11:37 geändert.]
     
  18. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Gibt er denn irgendwelche Fehlermeldungen aus?

    Gruß
    André
     
  19. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Das kannst du nicht verlangen. Schau mal auf

    http://www.mindfactory.de/cgi-bin/mindstore.storefront/DE/Product/0008177

    Dort kostet sie 154 Euro ohne Versand (bei Vorkasse)
    Ich sage mal, da du sie bereits in Benutzung hattest, könntest du um die 140 noch verlangen (ist ja noch sehr neu)

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen