1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI K7N2 Delta 2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von UweV, 23. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UweV

    UweV Byte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    100
    Hallo,
    ich habe mein fast neues Board (MSI K7N2 Delta2) im Cell Menue übertacktet. Dieses ist ja ein fest im Bios installiertes Programm von MSI. Ich habe die Werte auf "High Performance" gesetzt.Jetzt fährt mein Rechner nicht mehr hoch und im Monitor sieht man nur noch ein graues Quadrat. Ich nehme mal an das das Baord hinüber ist, mit einen anderen geht der Rechner. Aber was ich gemacht habe sind ja vorgebene Werte vom Hersteller !!!! Batterie habe ich schon rausgemacht und auch die Jumper zum löschen der CMOS gesetzt.
    Gibt es vielleicht noch einen Trick oder hab ich eventuell was falsch gemacht ?
    Antwortet mir mal bitte fleißig !
    Gruß :)
     
  2. Hallo

    Stell mal den Jumper für den FSB auf 133 MHZ,hat bei mir mal geholfen

    MFG
     
  3. UweV

    UweV Byte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    100
    Hallo Fleckenteufel,
    danke für deine Antwort aber ich finde keine Jumper für den FSB. Wo ist er in etwa so grob zu finden ????
    Gruß UweV
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    >hab ich eventuell was falsch gemacht ?

    Du hast zu stark übertaktet.
    Versuche es beim nächsten mal in kleineren Schritten. ;)
     
  5. Der Computer

    Der Computer Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    190
    wie wärs denn mal mit dem bios reset :p ?? hab das board auch und unten rechts ist ein jumper für bios clear...
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hat er doch schon gemacht. Das System ist wohl hinüber!
     
  7. WG

    WG Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    62
    Hallo,

    das System ist nicht hinüber.

    @UweV

    hatte den gleichen Mist gemacht und hier im Forum wurde mir geholfen.
    Schau mal auf die Seite 2-31 im Handbuch, da findest du die Antwort.
     
  8. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ich will ja nicht unserem Senfexperten (wo ist der eigentlich?) den Schneid abkaufen, aber...
    Ja hast du, du hast übertaktet!
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, möchtest du uns nicht auch aufklären?
     
  10. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Servus , !

    Hatte mein Board auch auf high-performence gestellt und hatte genau das gleiche problem , neues Board , alles ok , wie Ankeforever , schon meinte du hast was falsch gemacht du hast ihn < getaktet >
     
  11. micha3007mq

    micha3007mq ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    2
    Hau doch mal nen anderen Proz drauf.
    Hab ich auch machen müssen.
    Hab nen 2400+ drin, der wollte nich mehr.
    Hab dann kurzer hand nen 2200+ reingesetzt dann lief das ding.
    Während dessen kannste dann dein Bios auf default setzen. :jump:
     
  12. micha3007mq

    micha3007mq ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    2
    setzt doch mal nen anderen proz drauf.
    hat bei mir auch gefunzt
    kannst dann bios auf default zurüchsetzen
     
  13. UweV

    UweV Byte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    100
    Hallo, an alle die mir hier Tipps gegeben haben.....danke.....das board war natürlich nicht hinüber ! :)
    Man muß nur das Bios resetten und ganz wichtig den kleinen Secker für die Systemspannung ziehen und beim hochfahren wieder draustecken !!!!! So hat es bei mir geklappt und alles ist wieder bestens :jump:
    Gruß UweV
     
  14. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Muss wohl geklappt haben, weil heut Tag der Deutschen Einheit ist :confused: Ich würde aber niemanden raten, im laufenden Betrieb im PC rumzujumpern.

    @UweV
    Wie kamst du auf die Idee?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen