1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI K7T Pro2 - PROBLEM!?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von vampsoftchef, 31. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vampsoftchef

    vampsoftchef ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    hallo,
    ich habe ein problem: ich habe ein neues mainboard bekommen, allerdings ohne bedienungsanleitung. nun habe ich das MSI K7T Pro2 eingebaut und einen 1000er duron daraufgesteckt. es funktionierte alles wunderbar, der pc ging an jedoch leuchtet die linke der 4 dioden auf dem board (weiß nicht was das bedeutet - habe ja keine bedienungsanleitung :-( )

    naja er fährt hoch....doch kurz vor dem einloggen in wondows - also kurz vor dem desktop , bleibt alles stehen und ich muss reseten.

    woran könnte das liegen bzw. wer hat mit dem board erfahrungen?!
    danke euch im voraus.

    mfg andreas
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    stelle die cpu manuell im bios ein und die speichertimings auf langsam (cl usw auf 3 oder das höchste, was geht)
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Frage: Was für Ampère-Werte hat Dein Netzteil?

    _ Ampère bei 3,3 Volt
    _ Ampère bei 5 Volt
    _ Ampère bei 12 Volt

    Zusatzfragen: hast Du es schon einmal mit Windows im abgesicherten Modus probiert? Kannst Du mit einer DOS-Bootdiskette arbeiten? Es ist mir schon klar, dass das ja nicht das Ziel ist, aber damit können wir den Fehler besser eingrenzen.

    In Deiner Beschreibung ist mir noch nicht ganz klar, was Du jetzt geändert hast: das K7T Pro2 ist ein ziemlich altes Board - hast Du das via Auktion oder Kauf bei Bekannten erstanden? Der Prozessor, ist der jetzt neu oder hattest Du den schon? Könntest Du das mal genau klarstellen? Danke!

    Bedienungsanleitung für das Board solltest Du bei MSI finden - http://www.msi.com.tw

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen