1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI KT3 aufrüsten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hummer, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Ich frag für einen Kumpel der genauso wenig Ahnung hat wie ich:
    Mainboard MSI KT3 Ultra2-c, laut Homepage bis AMD Athlon XP T-Bred 2600+ (FSB 266) aufrüstbar.
    FSB heisst FRONTSITEBUS. Prima, das ist auch schon alles was wir uns darunter vorstellen können.
    Was ist wenn man einen solchen CPU mit FSB 333 einbaut?
    Egal? Oder nicht?
    Die theoretischen Hintergründe wären auch interessant
    Danke Hummer und Co.:confused:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.969
    Hi!
    Der Takt setzt sich aus FSB x Multiplikator zusammen, der Multi ist meist fest und mit niedrigerem FSB würde die CPU untertaktet werden und nicht die volle Leistung bringen, wenn Du es nicht irgendwie hinbekommst, den Multi höher zu setzen.
    Zweites Problem: Wenn das Board die CPU nicht richtig erkennt, kann es u.U. seinen Dienst damit verweigern.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen