1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

msi mainboard und athlon 3100+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dbalta, 20. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dbalta

    dbalta ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    hi,
    habe ein problem der mich :( macht !!!
    habe seit längerem einem msi ( KT6V; VIA KT600 chipset ) mainboard, und neuerdings einen AMD 3100+ CPU. Ich bekomme es einfach nicht hin das im system 3100+ steht habe den FSB auf 200 MHz getacktet und und und es will nicht ( wenn ich mit dem FSB auf 210 MHz gehe steht 2700+ sonst 2200+) !!! Den Bios habe ich auch schon geupdatet!!! es sollte funkzen ??? Woran kann es liegen ?????

    mein system : mainboard und cpu siehe oben, Grafik ATI Readon 9600 XT Atlantis (256 MB ), 512 MB DDR RAM !


    danke
     
  2. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    Morgen!

    Sag, hast du mal nachgeschaut, welchen Multiplier du eingestellt hast? (Normal 15)
    Der "berechnet" die Mhz

    wie hast du die taktrate eingestellt? (Jumper oder Bios)

    mfg, mpoindl
     
  3. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
    @dbalta
    Die Schlüsselnummer für diesen Prozessor sieht folgendermaßen aus:????
    AXDC3100KV3E
    @mpoint
    welchen Multiplier du eingestellt hast? (Normal 15)
    Sagt mir bitte wie kommst Du auf Multi 15,sagt bitte
    Gruss
     
  4. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    @bobby-uschi gerne doch :D Laut meiner Anleitung vom Mainboard , aber ich hab schon bemerkt, dass ich auf die Daten und "Fakten" darin nich richtig baun kann. 3 Anleitungen vom selben Hersteller, und überall steht was anderes drin.
    außerdem hat mir mal ein pcfreak gesagt, dass dies normal bei amd ist

    bei mir sind 5 freie jumperreihen, die für den mulitplier sind. so kann ich (theoretisch) den Multiplier einstellen

    bei meinem alten msi board (leider hin) stand standardmäßig multiplier 15 eingestellt

    grüße, mpoindl
     
  5. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    @mpoindl

    scheinbar ist Dir noch nicht aufgefallen, das der "Multiplier" unterschiedlich ist, für jede CPU und abhängig von Mhz und FSB, und nicht nur bei AMD.

    Vielleicht fällt es Dir hier auf.

    und alle für die gleiche CPU?

    Gruß México
     
  6. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    @ méxico nein, für ein und das selbe Board

    außerdem hab ich gemeint, dass ich, laut anleitung(en) mit den jumpern auch gegebenfalls manuell den mulit einstellen kann, nur wann, darüber schweigen alle....
     
  7. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    @dbalta sag mal, wieviel mhz hast du bei der cpu wenn du in der systemsteuerung auf system gehst?
    2200? wenn ja, passt alles, dann erkennt das bios nur die bezeichnung 3100 nicht (gleiches problem hab ich auch)
    Leistungstechnisch müsste alles passen

    mfg, mpoindl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen