1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI-MS6163VA 450 MHZ übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Fabian85, 14. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabian85

    Fabian85 ROM

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    3
    tach alle zusammen könnt mir jemand sagen ob sich das lohnt zu takten und was für risiken ich dadurch habe wenn ich es mahen vielen dank im voraus achja und vll. nen tipp wie weit ich dann takten kann und wie ich testen kann das alles einwandfrei läuft danke im voraus :)
     
  2. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    servus!

    erst mal brauch ma mehr infos über dein system, bevor was gesagt werden kann. Welche cpu, welcher ram, Graka, Netzteil (amperwerte)

    mfg, mpoindl
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Kommt auf den Anwendungsbereich an aber im Normalfall lohnt sich eine Übertaktung einer so lahmen CPU nicht wirklich.

    Um die Slot-1 CPU zu übertakten muss du die Geschwindigkeit des FSB erhöhen wodurch das Ganze System übertaktet würde.


    Durch die höhere Frequenz können alle Teile des Mainboards, die CPU und die Grafikkarte kaputt gehen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen