1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSI NVIDIA GEFORCE 3 TI200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Grafikprobleme, 18. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Grafikprobleme

    Grafikprobleme ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Habe bei jedem 2. oder 3. Neustart probleme mit den Grafikkartentreibern meiner MSI Geforce 3 ti200 Karte, arbeite unter XP und bei diesen genannten Starts steht plötzlich immer CODE10 "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)".
    Womit kann das zusammenhängen ? Habe bereits Directx 9 installiert. Die Treiber von der CD sollen angerblich mit Win Xp kompaitbel sein und Detonator habe ich auch schon bereits ausprobiert. Ich muss immer ein paar mal neustarten, bis das Gerät richtig akzeptiert wird vom System so das ich normal Spielen/surfen etc. kann. Wenn das gerät uner Code10 nicht r4ichtig erkannt wird, kommt es manchmal sogar dazu das ich nur mit 16 Farben fahren kann, bin mittlerweile ein wenig ratlos ?
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi...

    ich könnte dir unmenge an gründen sagen warum diese symptome
    bei dir auftauchen!

    deshalb brauchen wir deine genaue
    PC-konfiguration mit allen angaben

    es könnte nur um ein beispiel zu nennen
    das netzteil sein daß zu wenig power hergibt!

    poste auch die werte deines netzteils
    wichtig sind die ampere....3.3 volt 5 volt 12 volt etc..
    nicht die beschreibung 300 oder 400 watt....
    die sagen genauso wenig aus
    wie die 1000 watt einer billig-stereoanlage vom versandhaus *g*

    mfg. Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen