1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MSIBoard Problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Olli15, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Beim Spielen ist auf einmal das Bild eingefroren und mein rechner hat sich neugestartet. Doch als er anfangen sollte sich neu zu booten blieb der Bildschirm schwarz und die Festplattendiode leuchtete nur. Auch nach mehreren neustarts ging nichts mehr. Ich tippe auf ein kaputtes Mainboard. Bin für jede Hilfe dankbar.
    Mein Rechner:
    MSI Mainboard k7415Pro
    AMD 1800XP
    Geforce 4 MX
     
  2. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Nur das Problem bei mir ist, dass ich den rechner schonmal ein tag ihne stromversorgung stehen lies. Das prob is immer noch da, obwohl ich keine spuren kaputter teile auf dem mainboard sehen kann.
     
  3. yokochi

    yokochi ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Habe genau das gleiche Problem, aber mit einem älteren MSI-Board (K7TPro). Aus laufendem Rechnerbetrieb, ohne Vorwarnung geht alles aus. Bildschirm schwarz, nur noch dauerbrennende FP-Leuchtdiode. Das einzige was noch läuft ist der Kühler. Rebbot funktioniert nicht (weder Warm- noch Kaltstart). Einzige Abhilfe: Netzschalter an der Geräterückseite aus, dann nach ca. 30-60 min (!) wieder an. Dann läuft der Rechner wieder hoch.
    Alle Maßnahmen (BIOS-Update, W2K-Neuinstallation, neuer VIA-Treiber usw.) haben NICHTS gebracht. Eine CPU-Überhitzung liegt auch nicht vor. Insgesamt sehr mysteriös dieses Problem.

    Vielleicht hat jemand noch einen Tipp?
     
  4. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Alle Kondensatoren sind in Ordnung. Ich hab den beitrag in eurer Ausgabe3/03 gelesen und musste leicht schmunzeln. Nun ist mir genau das gleiche passiert, das mein MSIBoard aufgibt. Kann es auch passieren, das das board einfach kaputt geht, ohne dass man spuren von kaputten teilen sieht ?
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    versuche mal ein bios reset!! wenn du nicht weißt wie das geht sag bescheid( pillulaeroport@freenet.de)
     
  6. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Der Kühler dreht sich.
    Auch wenn ich auf der Tastatur herumtippe bleibt der PC ruhig. Das größte Problem ist, dass der Bildschrim schwarz bleibt. Der Rechner ist jetzt 1 Jahr mit dem selben Netzteil gelaufen.
    Die Karte sitz richtig auf dem AGP Slot.
    Auch wenn ich sie austausch passiert nichts.
    Auch der Prozessor ist noch in Ordnung.
     
  7. Olli15

    Olli15 Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Eigentlich nicht. 1 Gehäuselüfer und und EKL Silencium T21+ als CPU Cooler. Der Prozzi war auch nach einer LAN nach 25 Std. dauer Zocken bei 55 Grad.
     
  8. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Kann es sein das dein rechner denn hitzetod gestorben ist??
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du alle Kondensatoren deines Boards mal genauer angeschaut ? Kann mich erinnern, dass es bei MSI-Boards da mal eine höhere Ausfallqute (geplatzte Kondensatoren, wegen Überhitzung) gab.

    MfG Steffen
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Es könnte auch der Prozessor abgeraucht oder das Netzteil sein, das zu schwach ist.
    Fragen:
    - dreht der Prozessorlüfter beim booten?
    - gibt der PC Piepstöne von sich?
    - sitzt die Grafikkarte fest im AGP-Slot?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen