1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

MSIK K8T Neo2 - keine Chipsatztreiber installierbar

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Xenohead04, 9. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,

    ich habe folgendes Mainboard:

    MSI K8T-Neo2 (FIR) und wollte nun mal wieder neue Chipsatztreiber installieren. Auf dem Board ist ja ein VIA K8T 800 Pro Chipsatz drauf.
    Wenn ich aber den VIA-Hyperion Treiber (VIA4in1_5.04) installieren will, bricht die Installation mit folgender Fehler-Meldung ab:

    "Der Installationsassistent findet leider keine unterstützte Hardware in ihrem System. Bitte überprüfen sie ihre Hardware und versuchen sie es dann erneut. Klicken sie auf OK, um den Installationsassistenten zu beenden."

    Eigentlich müsste doch der VIA-Treiber ohne Probleme zu installieren sein.

    Mein restliches System:

    A64 3500+ (Winchester Kern)
    MSI K8T-Neo2 (FIR)
    Club 3D Geforce 6800GT (AGP)
    1 GB Twinmoss DDR-400 (2x512MB, Dualchannel)
    außerdem
    noch eine X-FI Platinum, WG311 Wlan-Karte
     
  2. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    servus!

    lad mal den neuesten viatreiber runter und probiers damit, vielleicht gehts dann. wenn nicht, lad den vom mobo-hersteller runter, manchmal basteln die was eigenes :rolleyes:

    mfg, mpoindl
     
  3. Hi,
    ich habe von VIA direkt den "HyperionPro_507A" runtergeladen, den gibt's bei MSI noch nicht. Und der ließ sich wunderbar installieren. Danke für die schnelle Antwort!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen