MSN Messenger

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ostrolf, 11. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Hallo! Kann mir da mal jemand weiterhelfen? Jedesmal wenn ich über den messenger eine videokonferenz aufbaue und die gegenstelle die verbindung annimmt, stürzt mein PC total ab?!?!
    Zur Konfiguration: Windos XP, Nvidia Grafikkarte mit S-VHS video Eingang, den ich als web-cam eingang benutze und natürlich der neueste MSN Messenger!
    Kann da jemand helfen?????????:bet:
     
  2. ostrolf

    ostrolf Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    46
    Hallo!
    Danke für den Hinweis, hilft aber auch nicht weiter. Habe es zwischenzeitlich mit einer echten Webcam am USB-Port versucht, fa klappt es. Allerdings ist die Qualität im Gegensatz zur Kamera ja miserabel!!! :mad:
    Ich vermute jetzt, dass durch die bessere Qualität ein höherer Upload erforderlich ist und die Verbindung das aber nicht kann und es deshalb zum Absturz kommt. Wäre das möglich???
    Habe DSL 768 un die Grafikkarte ist die Geforce 760XP Golden Sample.
     
  3. CCM Conan

    CCM Conan Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    77
    vielleicht kann ich dir helfen! was für eine grafikkarte ist es den genau? aber irgendwelche programme können doch den aufbau nicht stören, zb der norton oä...oder? bau mal eine verbindung auf von dr du weist, dass sie sicher ist und versuch den norton mal auszuschalten .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen