MSN Virtual Earth geht an den Start

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von steppl, 25. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Nicht dass ich was gegen Wettbewerb hätte, aber bevor ich so etwas auf den Markt schmeiße...das verdient nicht mal im Ansatz die Bezeichnung "Beta". Nach wenigen Minuten scrollen und zoomen stürzt sogar die Internetverbindung zusammen. Bis dahin sah ich in den USA fast nur Schwarzweiß-Bilder, im Rest der Welt war der Detailreichtum wie der Blick auf einen Atlas aus 5 Metern Entfernung. *Gähn*
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Trotzdem wird sich Microsoft damit durchsetzen und alle anderen vom Markt verdrängen - wie immer :D
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Dass sie die kommerzielle Nutzung besser hinkriegen, traue ich ihnen auch zu. Naja, vielleicht wirds ja noch, die Anfänge von "google maps" waren auch bescheiden...aber komplett in Farbe :D
     
  4. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    In dem Moment, in dem :google: scharfe Bilder mit hoher Auflösung als freeware bietet, kann MS in die Röhre gucken. Im Zeitalter von DSl-flats ist es doch kein Problem mehr, sich eben 10MB herunterzuladen. Gut für uns "Geizhälse".

    Gegenwärtig ist aber selbst :google:-Earth nur eine nette Spielerei.

    Ich muss regelmäßig die Entfernungen zwischen Koordinaten ermitteln (Ringablesungen/-wiederfunde bei Vögeln), da hilft mir folgende Seite einfach besser: GPS Visualizer

    Allerdings ist es dann ganz angenehm, sich mit "G-E" auch anschauen zu können, wie es dort ausschaut, wo der betreffende Vogel herkommt.
     
  5. CrOc-Flash4all

    CrOc-Flash4all Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    aber nur wenn es von dem gebiet kartenmaterial gibt.
    ist ja leider nicht so berauschend bisher.
    :aua:


    hat das Teil von MSN anderes besseres Kartenmaterial?
    sowas fehlt leider in dem artikel.
    :confused:

    desweiteren konnte ich das weitaus mehr zoombare bild im artikel nicht finden, muscle beach ist nur von google.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen