MSPAINT

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von robert-exUser, 29. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo. Ich erfuhr kürzlich, daß es auch möglich sei (mit Tricks), mit MSPAINT Dateien auch im Format JPEG und auch GIF zu speichern. Ob man die dann mit diesen Tricks etwa auch mit MSPAINT öffnen kann, weiß ich nicht.

    Hat jemand einen Tip ?

    Gruß Robrt
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Sofern du Office / Word zur Verfügung hast, reicht es wenn du eine Benutzerdefinierte Installation anwirfst, und nur die Grafikfilter installierst.

    J2x
     
  3. Danke Euch allen für die Antworten !

    Was ändert Office beim Installieren genau, damit das mit MSPAINT funktioniert, weiß das jemand ? Irgendwas in der Registry oder irgendwelche konkreten Treiber ?

    (Habe nämlich eigentlich keinen Bock, MSOFFICE aufzuspielen, da ich mit EasyOffice sehr gut und stabil arbeite. Unterstützt sogar das Speichern von Word-Dateien ins PDF-Format...!).

    Mit IrfanWiew bin ich nicht ganz so zufrieden, da es manche Grafikfiles z.T. erheblich in der Qualität ändert, wo andere Konverter sorgfältiger sind. Es ist natürlich ein unheimlich universelles Programm. Keine Frage.

    Mit MSPAINT arbeite ich eigentlich deshalb ganz gern, weil das Ändern von Pixeln für mich ganz bequem ist.
     
  4. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Hallo Robert!
    Benutze doch das kostenlose Programm IrfanView 3.85 http://irfanview.tuwien.ac.at ! Damit kannst Du alles und hast sogar ein gutes Bildbearbeitungsprogramm extra.
    Ganz rechts oben auf deutsche Version gehen!
    Roland
    [Diese Nachricht wurde von rolando62 am 31.05.2003 | 10:26 geändert.]
     
  5. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Hä??????????
    Was denn für Tipps und Tricks ?!?!

    einfach unter dateityp :
    Gif bzw. JPG wählen

    und beim öffnen:
    makieren
    während rechtsklick auf alt drücken und dann im öffnen mit fenster mit ms paint öffnen.

    Noch Fragen ?
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Hi,

    mach es so wie es j2x vorschlägt.
    Installiere Office Benutzerdefiniert und wähle nur die Grafikfilter.

    Sollte ausreichen ;)

    Gruß, dieschi
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Hallo,

    das ist bei Paint nur möglich mit installiertem OfficePaket (97 oder 2000) und allen Grafikfiltern!

    Soweit ich weiss geht das nicht mit OfficeXP!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen