msvcrt.dll

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von eprom, 29. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eprom

    eprom Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    41
    Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern ein Problem mit Outlook97 das unter Win98 läuft. Beim Starten des Programms erhielt ich die Meldung "...wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs beendet". Als Fehlerursache wurde MAPISP32.DLL und MSVCRT.DLL angegeben.

    Als ich aber Outlook de- und anschließend wieder installiert hatte kam schon beim Hochfahren des PC's die Fehlermeldung "Die Datei MSVCP60.DLL ist verknüpft mit dem fehlenden Export-MSVCRT.DLL.

    Outlook kann ich jetzt auch nicht nochmal deinstallieren, weil mir das De-/Installationsprogramm beim Start erzählt, daß schon irgendwelche Dateien kaputt seien.

    Wer weiß eine Lösung bzw. kann mir sagen, welche MSVC*dateien ich neu installieren muß?

    Danke
     
  2. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Die Datei wird bei mir für MS Office nicht verwendet. Sie befindet sich im windows\system und ist eine Programmdatei. Versuche sie von der Win98 CD ins Windows\System zu extrahieren. Dasselbe mit den anderen DLL's. Start/Ausführen sfc eingeben.
    Roland
     
  3. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    Hi!
    1. für Outlook97 (Office 97) gibt es diverse Updates (nicht umsonst liegt schon Office 2003 (oder war's 4 ??) in den Startlöchern....
    2. zum anderen sind Deine Runtime Librarys durch falsche Dateien ausgetauscht worden (wahrscheinlich Win9x System - XP läßt so was zum Beispiel nicht mehr zu)
    3. Du kannst z.B. versuchen, neuere Versionen des IE (6.01) zu installieren, in der Hoffnung, das mit der Installation die Bibliotheken ausgetauscht werden


    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen