Muli-Boot mit XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gemini75, 20. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gemini75

    Gemini75 ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hi folks,

    Ich wollte meinen PC folgendermassen aufsetzen:
    - 4 XP-Partitionen
    - Alle unabhängig bootbar
    - Richtig verstecken (kein TweakUI oder so Zeugs)
    - Grösse der Partitionen zwischen 20GB-60GB

    Eigentlich habe ich gemeint das sei nicht so eine grosse Sache, aber ich bin jetzt schon einige Zeit daran und es funktioniert immer noch nicht. :heul:

    Ich kann einfach nur die erste Partition booten, die anderen nicht. Ich habe die HD mit Partition Magic 7 partioniert und 4 primäre Partitionen eingerichtet. Als Information sagt mir Partition Magic, dass Partitionen die nach Zylinder 1024 beginnen (ca. 8 GB) nicht mehr bootfähig sind. Das ist aber meines Erachtens ein Relikt aus früherer Zeit, da ich einen neuen PC mit neuem BIOS und so habe. BootManager sollten doch auch damit umgehen können..?
    Danach habe ich BootMagic installiert. Er erkennt, dass ich vier Partionen habe. Wähle ich jedoch die 2., 3. oder 4. Partition aus, dann kann der PC nicht booten (schwarzer Bildschirm mit "Trying to load ..." oder so ähnlich, dann passiert nichts mehr).
    Ich hab auch versucht die Partitionen mit Ghost zu kopieren, hat aber nichts genützt :aua: .

    Folgende Konfiguration:
    - Intel P4, 3.2 GHz Prescott
    - Asus P4P800 Intel 865PE Chipset
    - SATA 200 GB HD
    - Windows XP Pro
    - ...

    Langsam aber sicher bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich bin gerne für Vorschläge empfänglich.

    Danke
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Ich hab zwar keine Ahnugng von MULTI-BOOT, aber wenn Du von 4 verschiedenen Partitionen booten willst, solltest Du 4x XP aufspielen. Dann könnte es vieleicht mit 'nem Bootmanager klappen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen