1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Multi bei nForce2 Ultra 400 Boards

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Moorhuhn87, 10. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    In der PC Games HW Ausgabe 12/03 steht, dass fast alle aktuellen nForce2 Ultra 400 Boards einen gelockten Multi übergehen können...

    Stimmt das oder haben die da Mist hingeschrieben?

    Außerdem wollt ich mir für meinen Athlon XP 2500+ n neues Board holen, zur Wahl stehen folgende Boards:

    Abit NF7 version 2 (wegen den Overclocking möglichkeiten)

    MSI K7N2 Delta-L (leider schlechtere Overclocking möglichkeiten und keine Löcher um den Sockel)

    Asus A7N8X (stabil, gute Overclocking möglichkeiten)

    Außerdem wollt ich noch wegen dem CPU Kühler fragen, da stehen zu Wahl (und auch nur die):

    Zalman CNPS7000A-CU oder AlCu

    Thermalright SLK-900A oder U (passenden Lüfter hab ich)

    Am liebsten wär mir der Zalman, aber auf welchem von den 3 MoBo's passt der?

    Danke im Voraus!
     
  2. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Die Kompatibilitäts-Liste von Zalman hab ich auch gfunden...
    Aber die is halt net so ganz Aktuell...

    Wobei des egal is, ich nehm mir nen Thermalright SP-97!

    Zitat AMD User: Woher hast du die Info?s bzgl. OC-Fähigkeit des/ der Mobo?s ? !


    Steht doch in meinem Thread:

    In der PC Games HW Ausgabe 12/03 steht, dass fast alle aktuellen nForce2 Ultra 400 Boards einen gelockten Multi übergehen können...
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ob dein(e) Zalman-Kühler auf deine Boardauswahl passen, siehe :google: eine Suchmaschine ála Google zu "füttern" ist schon schwierig ...

    Kühler die schwerer als max. 350 gr. bei einer 3Punkt Clipbefestigung sind, können Schäden am Board und CPU verursachen und erhalten daher keine Freigabe seitens AMD.

    Woher hast du die Info?s bzgl. OC-Fähigkeit des/ der Mobo?s :confused: ? !

    CPU?s die nach der 39.KW von AMD hergestellt wurden sind locked und lassen sich nicht mehr so ohne weiteres mit anderen Multi-Einstellungen betreiben (auch wenn?s das Board angeblich können kann :muhaha: )
     
  4. speeder

    speeder Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    42
    Hi,

    die "normale" Sperre können die Boards umgehen und man kann den Multiplikator frei wählen.
    Allerdings baut AMD seit neuestem(39. Kalenderwoche glaube ich) eine andere Sperre ein, die wiederum nicht zu umgehen ist.
    Ich habe das A7N8X und bin super zufrieden.
    Das gibt es aber glaube ich nicht mehr zu kaufen, sondern nur die Versionen A7N8X-X (nur single channel) oder die Deluxe-Ausführung.
    Mit den Kühlern kenn ich mich nicht so aus, aber generell würde ich sagen Cu ist um längen besser als AlCu.

    Gruß
    speeder
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen