1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Multi-Monitoring

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von couchculture, 29. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. couchculture

    couchculture ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    1


    Hallo zusammen,
    ich hätte mal eine frage. und zwar, wie kann ich einen zweiten monitor anschliessen und dann auf beiden arbeiten. ich pc-laden sagte man mir, dass ich irgend so einen abapter oder so bräuchte. reicht nicht einfach eine weiche?

    Gruß couchculture
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hi,
    am besten ist eine aktuelle grafigkarte ATI oder Nvidia - eine mit 2 anschlüssen, VGA + DVI (Digital für gute TFT monis) - an so ne karte kannst du also problemlos 2 monitore anschliesen - hast du z.B. 2 herkömliche röhenmonitore - brauchst du nen adapter von DVI auf VGA (Digital auf Analog) für den 2ten moni - die besseren grafigkarten haben so nen adapter dabei

    bis dann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen