1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Multi-unknows-Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von it-praktikant, 15. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    s ander sein - immer dann, wenn ich es eilig habe.

    Manchmal, wenn ich boote, findet der PC kein OS. Machmal kommt er sogar bis zum Bootmanager, dann bleibt der stehen. Manchmal lässter der PC mich auch weiter und ich darf dann sogar ein OS wählen und dann bleibt der Bildschirm aber schwarz. Andere Male will er das OS (Windows 2000) booten und findet eine krnlos-bla-bla-bla.exe nicht. Und wieder andere Male bootet er, aber vergisst alle möglichen Treiber. Nach einem Neustart kann aber auch alles wieder in Ordnung sein.

    Es sieht bei mir so aus. Ich habe Windows 2000 drauf (Firma), da will ich auch möglichst nix ändern, tief im System rummachen. Ich habe dann noch mein privates Windows 98SE, das kann ruhig verwurschtelt werden und Linux, da kenne ich mich (noch) nicht so gut aus.

    Ich hatte schon den verdacht, dass die Platte im Eimer ist, geht aber nicht, da ich mir eine Platte mit lauffähigem OS eingebaut habe und da passiert es auch. Dann habe ich zulächst (vor 5 Minuten) mal das IDE-Kabel ausgetauscht, bis jetzt ging alles.

    Was könnte aber noch die Fehlerquelle sein? Ich habe nähmlich zwei Festplatten in dem PC, es ist einfach unwahrscheinlich, dass beide in kurzen Abständen über den Jordan gehn. Was iss\'es?

    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen