1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

multi verändert - kein bild!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Poweraderrainer, 6. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi

    mal ne frage:

    kann es sein das meine cpu locked ist und ich trotzdem im bios die möglichkeit habe den multi zu verändern?

    oder is das die regel?

    denn wenn ich den multi verändere (egal ob nach oben oder unten) bekomme ich kein bild mehr.

    ich dachte die höheren prozzis seien nicht mehr locked.

    wegen dem kram will ich jetzt aber auch nicht den kühler abmontieren und den WLP-kram widerholen..

    deswegen dieser thread...

    danke für antworten
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ne, ich werd einfach alles lassen wie es ist...
    weil dann muss ich alles nochmal machen mit WLP usw. - keinen bock :D
     
  3. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    ach ja sry, hab net genau drauf geachtet!

    Aber habt ihrs mal damit probiert?
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wir ham keine bartons;)

    ich lass einfach alles wie es ist. meine temps sind schon hoch genug...
     
  5. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Also ich würd des mit'm Leitgummi lassen, weil der muss ja mit Tesa festgeklebt werden und an der CPU wirds ja dann ziemlich heiß und wenn des Tesa dann schmilzt sieht die cpu net mehr so besonders aus!

    Und die Brücken Trennen/Verbinden is meiner Meinung nach zu Gefährlich...

    Gut, ich hab bis jetzt noch nix davon ausprobiert, weil meine CPU ja nicht gelocked is, aber ich würd an eurer Stelle einfach die zwei Pins bei der CPU verbinden!

    Link: http://www.tweakpc.de/tweaking/xp_unlock_draht/xp_unlock_draht.htm

    Ich bin mir nur nicht sicher ob des auch mit Barton CPU's geht, aber probieren kann man's ja mal!
    Ich hab grad noch mal in ein paar Foren geschaut, anscheinend gehts auch mit Barton CPU's!
     
  6. Jay-

    Jay- Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    153
    Och ne,
    irgendjemand muss doch ne Lösung haben. Gibts hier überhaupt jemanden, bei dem die Leitgummimethode geklappt hat?
    Falls was bleibt einem wirklich nichts übrig als bloß den FSB anzuheben.


    Ich glaub ich hab die Lsg.:
    Bei mir im BIOS gibts ne Option die heisst Watching Dog Timer:
    Ich sitz grad in der UNI und hab weng gesurft und bin dabei auf folgendes gestoßen:

    Watching-Dog Timer oder Watching-Dog Function
    Falls Sie die Overclocking Funktionen nutzen und Ihr System während beim Starten vor dem POST Code 26h stehen bleibt, werden die Einstellungen automatisch zurückgesetzt.


    Das könnts sein. Wenn ich zu Hause bin probier ich das mal aus, bei mir stehts nämlich auf disabled.
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hmm naja leider weiß ich selber auch nicht weiter. aber wollte nicht übertakten sondern nur auf 200x11 stellen anstatt auf 166x13 und mir schnelleren ram kaufen. aber das hat sich dann wohl erledigt...:(
     
  8. Jay-

    Jay- Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    153
    hallo, endlich jemand mit dem gleichen problem!
    Ich hab mir auch so ein Leitgummi bestellt aber bei mir klappts mit dem Unlocken nicht.
    Wenn ich den Multi veränder dann bekomm ich meistens nen blackscreen.
    Bloss jetzt steht er auf 13. Ich habs alles nach anleitung gemacht. Hab das Ding ordentlich auf die L1 Brücke drauf gemacht, aber beim Booten steht immer 12,5 dort.Meine CPU wär schon beinah abgeraucht, weil ich einen dermaßigen tesafilmaufbau hatte, dass der Kühler schief war. Kann es daran liegen, dass ich die Laserkerben mit Sekundenkleber zugemacht habe? Ich hab nämlich davor versucht, die CPU mit Bleistift unzulocken, was ja bekanntlich nicht geht.

    Den Leitgummi hab ich bei ebay für drei euro gekauft.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wozu gibts leitgummis...;)

    ich bestell nur online weil wir hier im kaff keinen händler haben zu dem ich gehen würde
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    du bist da AMD?s willkür ausgesetzt, bzw. du guckst dir den prozi vor dem kauf beim händler genau an L1, L3 und L5 Brücken (mal so als tipp :D )

    der echte AMDUser ist bereits im Westfalenstadion auf der Südtribüne und seine "bessere Hälfte" ist im moment für ihn vertreteungsweisse (hauptsächlich wg. eines anderen problems in einem anderen thread hier am werk)

    mal so als tipp um uns auseinderhalten zu können ... der echte AMDUser schreibt (versucht es zumindest bei aller eile) mit GROSS- und kleinschreibung und ich als sein partner schreibe bis auf eigennamen oder abkürzungen wie CPU oder MHz alles klein.
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    gibts ne regel? oder ist man da AMDs willkür ausgesetzt?

    wieso "MANNI"???? :confused:

    ist da grade einer der anderen AMDUser am werk?

    und wieso bekomm ich eigentlich immer nur von AMDUser antwort??:confused: .....;)
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958

    hallo,

    dann isser wohl locked der kleine rechenknecht - es ist nicht die regel, dass die höher getakteten prozessoren alle unlocked sind ! ist übrigens auch ein typisches zeichen dafür, dass wenn man bei einer locked CPU im bios den multi ändert und dann beim restart ?nen blackscreen zugesicht bekommt.

    manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen