Multiboot nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Windows 7" wurde erstellt von wicki49, 20. Januar 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wicki49

    wicki49 ROM

    Hallo, zusammen,

    ich habe 2 WD SATA-Platten 500 GB eingebaut. Nun habe ich auf P0 WIN7 64bit installiert und auf P1 ein WIN 10 upgrade.
    Ist jeweils eine Platte angeschlossen, startet das jeweilige BS problemlos. Sobald ich aber beide Platten anschließe, fährt der Rechner nicht mehr hoch. BIOS startet, aber danach geht nichts mehr, egal wie ich die Bootreihenfolge einstelle, bzw. wenn P1 als Start gesetzt ist, geht der Rechner aus, kurz nachdem das Windows Fenster am Bildschirm zu sehen war. P0 als Start ist am oberen Rand des Bildschirms ein flimmernder Streifen farbiger Pixel zu sehen.

    Zuvor war auf P1 eine WIN 7 Kopie installiert. Da lief alles problemlos. Wie kann es sein, dass die WIN10 Installation das Starten verhindert?

    Grüße
    wickie
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  3. wicki49

    wicki49 ROM

    Das scheint mir ein möglicher Lösungsvorschlag zu sein. Herzlichen Dank mal erst. Für heute habe ich genug und fahre die Kiste jetzt runter. Werde morgen Bescheid geben.
     
  4. wicki49

    wicki49 ROM

    Nein, das war es nicht. Ich habe die ID des Startlaufwerks geändert und danach die 2. Festplatte wieder angeschlossen. Ergebnis: Startversuch WIN 10 von eben der 2. FP, obwohl im BIOS 1.FP angegeben war. PC schaltet aus, nachdem kurz die WIN-Fensterchen zu sehen waren.
    Allerdings führte dieser Startversuch dazu, dass anschließend eine Reparaturinstallation von DVD erforderlich war, da keine WIN-Installation mehr gefunden, bzw. gestartet wurde.
    Schade! Ratlos!

    wicki49
     
  5. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Wie heißt das Mainboard?
     
  6. wicki49

    wicki49 ROM

    Mainboard ist Asus P7H55-M SI, Sockel 1156 mit Lynnfield Core I5 750, 4 GB DDR-3, 2 WD-FP mit je 500GB, Asus DVD-LW, USB-LW Seagate 500GB, Cardreader.

    Ich habe die WIN 10 Partition auf der 2. HDD jetzt gelöscht. PC startet normal mit WIN 7 von der 1. HDD oder einer Kopie davon auf einem externen Laufwerk.
    Ich werde in nächster Zeit mal WIN 10 auf der 2. HDD neu installieren. Mal sehen, ob es dann besser klappt.
     
  7. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Gute Idee.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen