multimedia programm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von pander, 18. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    hallo, ich suche ein gutes multimediaprog.
    also den vlc, der kann ja so gut wie alles abspielen, aber der ist wie ich finde sehr unkomfortabel. zum beispiel hätte ich da gerne eine wiedergabeliste. ausserdem finde ich den sehr langsam und schwerfällig.
    tja zum mediaplayer brauche ich ja nichts zu sagen - kennt ja jeder. hier gefällt mir aber die liste sehr gut.

    gibt es vielleicht einen player, der auch musik abspielen kann, so gut wie alle formate verpackt und selbst nicht so ein ressourcenfresser wie der wmp ist?

    gibt es player, die neben den normalen gängigen formaten auch wmv und mov dateien können?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Sobald Apple Quicktime installiert ist, kannst du praktisch mit jedem Player mov wiedergeben.

    Ich empfehle dir Winamp 5.03, der im alten 2.x Modus ressourcenschonend läuft.
    Dann kann man auch die alten Skinns benutzen.
    Winamp gibt
    # MP3/MP2 (MPEG audio layer 1, 2, und 3)
    # MOD/S3M/XM/IT (Synthesizer-Musikformate)
    # MIDI/MID (Format der digitalen Instrumenten-Schnittstelle)
    # WAV/VOC (Digitale Audio-Datei)
    # CDA (CD-Audio)
    # WMA (Windows Media Audio)
    # AS/ASFS (Audiosoft's secured MP3-Dateien)
    wieder. -deo
     
  3. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    ist winamp auch gut bei videoformaten?
    hat der player ne wiedergabeliste, sodass ich komplette musikalben auf einmal öffnen kann und mir dann immer aussuchen kann, welches lied ich hören möchte (also wie beim wmp)?
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Ja.
    Ich benutze Winamp für alles, außer DVD. Dafür habe ich WinDVD.
    Aber das ist auch kein Thema.
    Im Grunde musst du nur die Codecs der gewünschten Formate installiert haben.
    Die werden dann einfach benutzt. -deo
     
  5. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Mein persönlicher Favorit ist der "Media Player Classic". Der kann, neben DVD und den üblichen Audio/Video Formaten auch Real und QuickTime abspielen (entsprechende Plugins vorausgesetzt).
     
  6. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    wenn ich dann jetzt die ganzen anderen player deinstalliere (realplayer, quicktime wmp auch möglich?) sind die codecs dann auch weg?
    müssen die codecs vorm installieren von winamp schon drauf sein oder ist es egal wann ich die installiere?

    ich hab irgendwo das nimo-codec-pack. soll ich davon alle installieren?
     
  7. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    kann mir da mal einer eben bitte antworten, wenn er weiss wie ich das alles machen muss? würde das heute abend noch ganz gerne machen.

    und dann wie installieren und in welcher reihenfolge...

    hab jetzt installiert:

    software
    real player, quick time, wmp, vlc

    codecs
    neusten divx, nimo codec pavk, aber nur so manche davon

    will installieren:
    winamp

    will runterschmeissen:
    realplayer, wmp (hoffe das geht) quicktime player


    das soll dann alles am besten so gehen, dass winamp danach alle diese videoformate erkennt (auch mov) und natürlich auch mp3.


    wie muss ich vorgehen bzw wie sollte ich vorgehen, damit alles sauber ist?


    danke!!!!
     
  8. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
  9. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    hey cool danke, hab ich noch gar nicht gesehen, dass darauf ne antwort kam...

    werd mir das direkt mal anschauen.

    kannste mir hier vielleicht auch weiterhelfen?
     
  10. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    okay winamp hab ich jetzt drauf. gefällt mir ganz gut!

    bloss, bei den formaten welche winamp wiedergeben soll, taucht .mov nicht auf (hab den quicktime player schon runtergeschmissen) was tun?

    und wie kann ich den wmp runterschmeissen?
     
  11. pander

    pander Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    149
    keiner ne ahnung?

    und noch ne frage: kann ich bei winamp den multimediadateien unterschiedliche icons zuweisen? ich hätte das gerne so, dass musikfiles ein anderes icon bekommen als videos.
    bis jetzt geht es nur, dass ich m3u-dateien ein anderes icon zuweisen kann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen