Multimediacards bekommen Leistungsschub

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Gott2, 26. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gott2

    Gott2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    20
    Ich dachte immer SD Karten wären die verbesserten MMC Karten ( quasi der Nachfolgerstandard ) ????????

    Kann mich jemand erleuchten????????????
     
  2. fleckerl

    fleckerl ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Soweit ich weiß haben die neuesten SD-Karten mit dem Anhängsel Ultra II eine Transfergeschwindigkeit von etwa 10 MB/sec. Also der Leistungsschub bei den neuen MMCs ist schon beträchtlich.

    Interessant wäre halt, ob die preislich immer noch unter den SDs liegen...:confused:
     
  3. Lactrik

    Lactrik Guest

    Dann sei mal nicht wie Gott1 und behalte alle Antworten für dich, sondern mach uns mal schlau :D

    Ich könnte mir das so erklären:

    Es gab MMC und SD-Card, letztere war durch einige Merkmale (unter anderem höhere Sicherheit) besser als die MMC.

    Die Hersteller entwickeln jedoch an beiden Standards weiter, das heisst, sollte eine neue Version der SD-Card erscheinen, wird diese den neuen MMC wieder etwas voraus sein.

    Hab ich Recht oder lieg ich falsch?
     
  4. Gott2

    Gott2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    20
    Ach Mensch,

    im Moment kloppe ich mich mit dem Teufel, da schwinden meine göttlichen Kräfte beträchtlich,

    mal ganz ehrlich, wenn ich wirklich alles wissen würde, dann würde ich wohl kaum Gott2 sein, oder?

    Gott2 kommt nicht von ungefährt..............



    So, den Teufel habe ich verklopp..

    Ich habe jetzt die Antwort, äh die Erleuchtung,
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wozu?
    Als Reserve-Gott bist Du doch schon auf "allwissend" programmiert!



    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen