1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Multiword / Ultra DMA Mode

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von romulus.rom, 19. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi @ all,

    kann mir einer von euch die spezifikation bzw. unterschied zwischen multiword dma 0 bis 2 und ultra dma 0 bis 2 erklären.
    sicher hängt es mit der möglichen datenmengenübertragung zusammen, aber multiwort dmd ist mir bisher nicht geläufig.
    nur ultra dma mit seinen ata spezifikationen.
    mich interessiert es deshalb, weil ich noch ein ls-120 diskettenlaufwerk benutze und zwischen pio mode3,multiword dma 1 und multiword dmd 2 wählen kann.

    mfg romulus
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    UDMA0 müsste ca 16MB /sek haben
    UDMA1 ca 24
    UDMA2 ist UDMA33
    UDMA3 ca 45
    UDMA4 ist UDMA66
    UDMA5 UDMA100
    UDMA6 UDMA133
     
  3. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    danke für den link steffen,
    jetz hab ich jedenfalls auch die übertragungsdaten für multiword dma.

    mfg romulus
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich weiß zwar nicht, ob ich genau richtig liege, aber nach meiner Meinung entspricht Multiword DMA2 PIO4 mit DMA und Multiword DMA1 entsprechend PIO3 mit DMA. http://www.plasma-online.de/index.html?content=http%3A//www.plasma-online.de/english/help/almanach/at_ide.html
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen