Musicmatch 10 mp3 Aufnahme mit VBR funktioniert nicht???

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von thomas_s_aus_r, 6. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomas_s_aus_r

    thomas_s_aus_r ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Ich versuche seit geraumer Zeit mit Musicmatch von CD auf MP3 mit VBR (variable bit rate) aufzunehmen. Ergebnis ist trotz Einstellung aller Parameter ein mit 128k CBR aufgenommenes MP3 file. Mehrfaches installieren und de-installieren von Musicmatch funktionierte auch nicht. Alle anderen Optionen wie CBR mit verschiedenen Bandbreiten funktioniert einwandfrei, nur die Einstellung VBR scheint ignoriert zu werden. Kennt jemand dieses Problem und weiß Abhilfe?
     
  2. playmobil

    playmobil Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    350
    Der Support des Anbieters weiß sicher weiter.

    Ich vermute mal, daß man diese Einstellung willentlich und bewußt gewählt hat, damit man keine qualitativ hochwertigen Mitschnitte machen kann.

    Alternativ kann es auch sein, daß diese Möglichkeit nur nach dem Update auf die kommerzielle Pro-Version bereitsteht. Musicmatsch Juxbox hat einiges integriert, was es anderswo kostenlos gibt, welches erst nach dem Kauf der Pro funktioniert.
     
  3. thomas_s_aus_r

    thomas_s_aus_r ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Aber vbr ist doch eigentlich Standard. Der Upgrade auf Pro bringt nur eine Beschleunigung der Kodierung, an der Funktionalität, zumindest in Bezug auf das Aufnehmen, ändert dies nichts.
    Es wundert mich auch, dass sonst niemand dieses Problem zu haben scheint, sonst müsste man viel mehr im Netz darüber finden.
    Aber ich habe es sogar auf zwei komplett verschiedenartigen Rechnern probiert.
     
  4. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    Finde ich nicht weiter verwunderlich. Der Rest der Welt erstellt VBR-MP3s mit LAME.

    so macht man es richtig
     
  5. tripiatrik

    tripiatrik Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    9


    Mir gehts genauso. Wobei es bei mir anfangs noch funktioniert hat. Aber auch nur die ersten zwei-drei Versuche. Danach stand bei mir auch jedesmal 128kb/s da. Ich hab jetzt angefangen meine Sammlung mit 192kb/s zu "rippen". Die Ursache dieses Problems würde mich aber dennoch interessieren. Ich vermute mal es ist einfach ein Bug in der Software. :nixwissen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen