1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

musik aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von the-pwnerer, 16. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hi.
    mit welchen freeware prog. kann man musik aus einem video aufnehmen? :jump:
     
  2. archonw

    archonw Byte

    In welchem Format liegt das Video vor?
    Svcd oder .pva .dat??
    Gibt zu viele Format für so eine Frage daher Antwort Bitte.
     
  3. öhm... so halt die standarts
    wma/wmv avi mpeg u.s.w....
     
  4. archonw

    archonw Byte

    okay suche mal nach
     
  5. archonw

    archonw Byte

    Für avi Virtual Dub

    Für mpeg versuch mal tmpgenc über die trial versin kann man das schon machen über mpeg tools gibt e da die möglichkeit zu "demuxen" das ist der Begriff dazu... genaue Anleiungen solltest du über google über tmpgenc + demuxen finden
     
  6. ich danke dir
     
  7. archonw

    archonw Byte

    Ganau dafür gibt es doch diese Foren also wenn es damit nicht reicht schreib wieder.
    Viel Spaß....
     
  8. mhm..... ich bleibe lieber bei vegas 6.0 und mache das manuell (ist doch richtig mir 2 t oda)
     
  9. Du kannst auch hingehn und einfach line-in und line-out miteinander verbinden und dann das ganze einfach über den Windows Audiorecorder oder Musicmatch während der Wiedergabe mitschneiden.
     
  10. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Einfach Stereomix oder s.ä. als Aufnahmekanal wählen und den Ton mitschneiden, der über die SC ausgegeben wird - LI und LOU muß man nicht per Kabel von außen verinden - es geht intern, über den Bus ...

    Audacity ist ein gutes Programm, wenn auch für diese Zwecke zu viel des Guten - ein einfacher Editor reicht, der mehr als 1 min aufnimmt (Audiorec von Win).
     
  11. Crash+Burn

    Crash+Burn Byte

  12. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Gutes Stichwort: Audacity

    Mein Problem: die Aufnahmen sind fast jedes mal übersteuert und ich finde einfach keinen Regler, dies einzustellen. Bin allerdings auch blutiger Anfänger im Mitschneiden von Funk, Film und Fernsehen.

    Kann mir da bitte jemand den berühmten Schlag aufs Hinterköpfchen verpassen?

    :) Thor
     
  13. krischy

    krischy ROM

    ja, mir gehts ähnlich! hab so richtig gar keine ahnung wie man das macht...
    ich spiele doch das video zum beispiel im media player ab und mach dann währenddessen eine aufnahme in audacity, oder? was für einstellungen muss ich denn da genau vornehmen?

    danke für eure hilfe!
     
  14. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Hier: [​IMG]
    Mit der Maus den Regler festhalten und nach links oder rechts den Pegel einstellen. Auch den Pegel für die Masterlautstärke der Soundkarte überprüfen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen