Musik Programm

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von tommyiknow, 13. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    Hi,

    Ich suche ein Musik Programm, wenn es möglicht ist eines für free! Aber wird wohl kaum gehn.

    Ich möcht nämlich ein paar Songs mit nem paar Sprecheinlagen machen.

    Das einzige was ich hab, ist der Music Maker Basic und Music 2000 von Codemasters. Und ein sehr sehr altes Mikro.

    Was für Programme sollte ich nehmen und was für ein Mikro?

    danke für evtl. Antworten.
     
  2. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    Yepp, danke werd mir dann mal die FL Demo downloaden.

    Noch ne andere Frage: Gibt es ein Programm, das Samples aufnehmen kann. Also so etwas wie ein virtuelles Keyboard oder Klavier?

    Und: Gibt es irgendwo ein deutsches Getting Started FAQ oder sowas? Denn dieses hier ist wohl der Link kaputt.
     
  3. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    233
    für?s voice-recording und nachbearbeitung braucht man ein besseren wave-editor!
    freeware: http://www.audacity.de
    oder
    wavelab 4: http://www.steinberg.de
    audition: http://www.adobe.de

    zum sound machen gibt es das einsteigertool
    fruityloops 4 (demo): http://fruityloops.com
    dort kann man auch die fertigen sprach-samples verbauen!
    musik maker ist im vergleich ein simples spielzeug für teenager, die nach ein paar stunden vor der glotze ihren spieltrieb verlieren!
    wer will auch schon sound aus konserven basteln, wenn es auch kreativer geht!

    mix it, baby!

    *sonnenkind
     
  4. tommyiknow

    tommyiknow Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    43
    Hab jetzt Music Maker Basic genommen, hab aber ein Problem:

    Das Waveform-Device "Modem Nr. 1 Line Out" kann dieses Format nicht wiedergeben!
    Grund:
    Dieses Format wird nicht unterstützt oder kann nicht übersetzt werden. Benutzen Sie die Funktion "Capabilities", um die unterstützten Formate zu ermitteln.


    Das kommt, wenn ich auf die .wav Dateien klick, die ich eigentlich abspielen sollte. Weiss da jemand weiter?

    btw: Ich finde dieses "Capabilities" auch nicht...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen