Musiksamplers + Internet + Recht

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Beatcounter, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    Hallo
    Ich möchte auf meiner Homepage einen Bereich Musik einrichten.
    Dieser soll interaktive Charts enthalten (Besucher können abstimmen,
    ob sie ein Lied gut finden oder nicht).
    Das Problem liegt jetzt aber wo anders. Ich möchte zusätzlich, dass
    die Besucher vorher in die Lieder reinhören können (30 -60 sek) .
    Nun ist meine Frage, ob das erlaubt ist bzw. was man evtl. beachten
    muss (z.B. Länge, Dateiformat (ich habe auf Am*zon.de gesehen, dass
    die Sampler von 30sek als *.rm oder *.rma haben))?
    Es währe super, wenn mir jm. helfen könnte - am besten mit einem
    Link auf einen Auszug aus einem Gesetzbuch o.ä.
    Ich bedanke mich hiermit schon mal im Voraus und hoffe, dass mir jm.
    weiterhelfen
    kann.
     
  2. vengeance

    vengeance ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    mein Tipp: Lass es! Schau Dir bitte hierzu den Thread "Urheberrechtsverletzung - Was nun" an.

    Gruß...
    Peter
     
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    RICHTIG! >_<
     
  4. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    aber das ist dann ja wieder illegeal und genau das möchte ich nicht

    (ps.:Dieses mal nur 1 mal ;-P)
    [Diese Nachricht wurde von Beatcounter am 25.01.2003 | 23:07 geändert.]
     
  5. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Das weiß ich nun langsam ;) alternativ kannst du natürlich auch \'nen passwortgeschützten Bereich einrichten, auf dem die Lieder von den Plattenfirmen net so schnell entdeckt werden >_<
     
  6. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    och menno. aber das is doch werbung für die interpreten - die lieder :(
    und so viele emails an so viele labels da hab ich keine lust drauf. vor allem, weil die charts ja auch immer aktuell sein sollen.
     
  7. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Mmmmmmhhh... ich empfehle eine eMail an die jeweilige Plattenfirma... Amazon braucht auch eine Lizenz für so was ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen