1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Muß ich schon wieder Aufrüsten???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von corradofahrer, 20. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. corradofahrer

    corradofahrer ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo, hab mein pc erst vor kurzem aufgerüstet, und als ich jetzt so durch das internet zog, mußte ich doch festellen das man mit meinem system nur belächelt wird :-( es besteht aus
    Mainboard: ECS K7S5A
    Cpu: AMD Athlon XP 1600+ (1400Mhz@1450Mhz)
    Arbeitsspeicher:256 MB (SD-RAM) DDR folgt ;-)
    Festplatte:20 GB
    Grafikkarte:Geforce4 MX440
    Im 3D Mark 2001 erreiche ich 5592 Punkte, und ich dachte imme das wäre ausreichend, da ich nie das gefühl hatte Spiele usw. würden nicht richtig laufen, muß ich jetzt schon wieder aufrüsten?
     
  2. kreuzasso

    kreuzasso Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    157
    jo, ca 1000 punkte sind drin, mein rechner läuft so und hat rund 6700 punkte

    CU alex
     
  3. eurosystech

    eurosystech ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Hi, du könntest nur um es wirklich paerfekt zu machen eine Platte mit 7200U/Min einbauen und ein GeForce3 TI200. Es macht mehr Spasse beim Zocken, ich hatte früh die MX440 auch und glaube mir, bei mir dreht jetzt GTA3 jetzt wirklich auf :-)
    Wenn du die ander Komponent verkauft dann musste du höchstens 30 bis 40 Euro investieren. Mit 3D Mark kommst du sicherlich auf 1000 Punkte mehr. Ciao
     
  4. corradofahrer

    corradofahrer ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Also ich danke Euch für Euere Meinung, und was das zufriedene angeht, so muß ich sagen das ich eigentlich sehr zufrieden bin, wie gesagt hat mich nur etwas stutzig gemacht die negativen aussagen die man so bekommt.
     
  5. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    Die frage ist auch, ob man seinen pc nur für spiele aufrüsten sollte. die kiste aufzurüsten, weil dann mal ein, zwei spiele ruckeln, macht meines erachtens auch nicht unbedingt sinn. man muß dann halt mal auf ein spiel verzichten können, wenn es denn nicht wie gewünscht läuft. panikkäufe bringen da nichts. an meinem derzeitigen wohnort arbeite ich noch mit einem 200mhz-rechner und gute spiele kann ich nur in der heimat spielen. das ist für mich jedoch (noch:-)) kein grund, einen neuen pc zu kaufen.
    du bist der einzige, der mit seinem rechner zufrieden sein muß. und wenn dies der fall ist, und du freude an deinem rechner hast, so ist es wirklich nicht nötig aufzurüsten.
     
  6. Darklordx

    Darklordx Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    Bleib Cool, solange deine Spiele nicht ruckeln und du klarkommst, dann reicht dein PC für deinen Geschmack.
    Erst wenn der neue 3D-Shooter ruckelt und ein flüssiges Spielen nicht mehr möglich ist, dann könntest du eine Aufrüstung in Erwägung ziehen, aber wie schon dieschi schrieb: Lass dich nicht verrückt machen.
    mfg
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo sascha,
    hab auch dieses board seit november 2001.bin sehr zufrieden damit. etwas aufrüsten kannst du doch später auch noch.
    zum beispiel schnellen ddr-ram speicher (apacher-nanya chips)
    habe ich verbaut.
    dann kannst du später immer noch auf eine gf4ti 4200 wechseln,die hab ich mir vor drei monaten auf das board gepackt.
    ebenso kannst du später noch auf einen xp 2400 oder 2600 umsteigen. und zum schluß lkannst du später natürlich auch noch eine schnelle festplatte einbauen und deine jetzige zur datensicherung nehmen.
    dir stehen also noch viele möglichkeiten offen.
    ich hab übrigens einen xp 1800+ verbaut.
    solange dir dein system schnell genug ist, gut läuft, und keine mucken macht, würde ich auch nicht unbedingt aufrüsten.
    du hast doch zeit damit und die möglichkeiten sind doch auch gegeben.
    ob du im 3dmark knapp 6000 punkte hast oder nicht, ist doch egal, hauptsache deine spiele die du spielst laufen zu deiner zufriedenheit.
    mfg ossilotta
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    OhGottohGott,

    lass dir nur von niemanden die dummen Sprüche aufdrücken dein System wäre schlecht und du müßtest aufrüsten.

    Mach das von deinem eigenen Empfinden abhängig und nicht von irgendwelchen Aufrüstjunkies die immer hinter den neusten Trends her sind!

    Ich z.B. habe im Moment nur einen 900er TB auf einem K7VZA3.6a mit 650MB Ram einer 30 und einer 20 GB Platte mit ner ATI-Radeon8500.

    Ich kann mit meinem System machen was ich will.
    Okay, ich rüste Weihnachten auf einen 2000xp auf aber nur weil mir mein 900er beim Videocapturen und konvertieren zu langsam ist!

    Und gib nicht soviel auf Benchmarks.
    Wenn deine Spiele flüssig und ohne ruckeln laufen, du sonst keine probleme hast (Grafik etc...) sollte dein System noch ne ganze Weile ausreichen!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen