must-haves für winxp he

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Michi0815, 30. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    nachdem ein bekannter von mir seinen medion-pc komplett mit allem was gott verboten hat infiziert hat musste er ihn gestern (mittels retten.exe) in den lieferzustand zurückversetzen. natürlich habe ich meine grosse klappe wieder mal zu weit aufgerissen :rolleyes: und jetzt habe ich die "ehre" das teil internettauglich zu machen.

    von dem gerät weiss ich folgendes: medion-pc von vor 2 oder 3 jahren, winxp home edition (sp1 - wenn überhaupt!), modem. (genau wegen dem hat er natürlich nie updates geladen...)

    nachdem stundenlanges updatesaugen über isdn nicht in frage kommt, werde ich also morgen mit einer cd bei ihm auftauchen. bis jetzt habe ich folgendes:
    *) redist-paket sp2
    *) redist-paket directx9c
    *) .net 1.1 framework + deutsches sprachpaket
    *) mediaplayer 10
    *) codec installation package 9
    *) media encoder 9
    *) mozilla 1.7.5 installer deutsch
    *) adblock
    *) flashplayer7 plugin
    *) java jre 1.5.0.01

    also schlappe 373mb auf einer 700mb-cd...

    was fehlt noch an (halbwegs sinnvollen) ergänzungen? eine 2. cd patze ich aber nur eher ungern an :D
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Würde ich nur installieren, wenn es einen triftigen Grund gibt...


    Naja, die restlichen Patches solltest du gleich noch mitnehmen http://www.ich-will-ins-inter.net/artikel-de-winpatch.html?kap=windows ;)

    - Visual Basic Runtime könnte sich als nützlich erweisen
    - Virenscanner
    - Packprogramm
    - Acrobat Reader
    - Viewer für MS-Office Formate
    - MovieMaker 2 (wenn das benutzt wird)
    - Baseline Security Analyzer (wegen des GDI+ Bugs)
    - Programm zur Hardwarediagnose (von wegen der richtigen Treiber)

    Gruss, Matthias
     
  3. gschagen

    gschagen ROM

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Auf einer Home-Version könnten die fajo tools nützlich sein.

    mfg GSchagen
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    thx!

    vb runtime, avast, winrar und acrobat reader sind mit dabei. patches suche ich mir morgen zusammen, dafür habe ich heute keine nerven mehr :D

    moviemaker soll er sich selber saugen (lässt sich ums verrecken nicht mit win2k laden)

    treiber etc sollten eigentlich funktionieren (haben sie zumindest bis jetzt auch - ist ja nicht das erste mal rückversetzt worden)

    EDIT: fajo tool ist auch dabei

    size by now: 405mb
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen