1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

:( MUSTEK - keine treiber für win2000/XP

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von ro_pr, 10. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ro_pr

    ro_pr Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    248
    hallo

    auf der suche nach einem treiber habe ich hier im forum ne menge über mustek\'s treiber gelesen. ich habe festgestellt, das ich nicht der einzigste auf dieser welt bin, der sich für die falsche "marke" entschieden hat und mit den gleichen problemen kämpft.

    da auch ich einen mustek-scanner besitze, benötige ich natürlich auch einen aktuellen treiber. nur ist es "mustek" egal ob mein scanner unter winxp funktioniert. (600 II N)

    als alternative, damit ich überhaupt scannen kann, müßte ich mein "altes" betriebssystem mit auf die platte haun. das kann doch nicht wirklich die lösung sein, oder???

    auf die frage nach einem aktuellen treiber bekam ich sehr schnell (1 stunde später) die antwort, die ich bestimmt nicht hören wollte.

    Sehr geehrter Herr... (damit bin ich gemeint)

    unsere Softwareentwicklung in Taiwan stellt keinen Windows 2000 (XP) Treiber
    für Paragon 600 II N zur Verfügung.

    Eine Möglichkeit den Scanner unter diesen Betriebssystemen zu betreiben ist
    uns nicht bekannt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Mustek Support

    ja sehr freundlich........ und vielen dank für eure bemühungen
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die einfachste Lösung ist wahrscheinlich wirlich, ein zweites Betriebssystem auf die Platte zu bringen, wenn man genug Platz drauf hat.Ich habe den Eindruck, dass das Basteln mit dem Treiber fast zeitaufwendiger ist als ein zweites Betriebssystem zu installieren, mit dem man den Scanner problemlos laufen lassen kann.

    franzkat
     
  3. christian.s

    christian.s Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo und danke @all !

    Einen Treiber für diesen Scanner gibt es zwar nicht für WinXP und auch nicht für Win2000, alledings funktioniert das Sch...eißteil mit dem WinNT-Treiber.

    1. Regedit starten

    2. über HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\Current Version

    den Schlüssel "ProduktName" von Microsoft Windows XP in Microsoft Windows NT ändern.

    3. den Mustektreiber für Windows NT installieren

    4. die Änderung in der Registry wieder rückgängig machen.

    Also ich kann nur sagen, Hände weg von Mustek-Produkten, die kümmern sich einen Dreck um Ihre Kunden (was die Mail vom Support jawohl Beweißt, oder wissen die das wirklich nicht?).

    Mir kommt jedenfalls nichts mehr ins Haus, was mit Mustek zu tun hat, denn sooooooooo alt ist dieser Scanner nun wirklich nicht.

    Vieleicht hilft die Anleitung wenigstens ein paar Leuten.
     
  4. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2000
    Beiträge:
    189
    das problem hatte ich auch
    scanner weggeschmissen un hp scanner gekauft.
    immer aktuelle software die ohne probleme funktioniert.
    für alle alten und kommenden os.

    mfg.
     
  5. Tronege

    Tronege ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    Es wird dir nichts anderes übrig bleiben als einen neuen Scanner zu kaufen. Ich hatte das selbe Problem bei WinXP mit einem Mustek
    Scanner. Ich habe nachher das Handtuch geschmissen und mir einen neuen gekauft und zwar den Plustek Optic Pro der läuft einwandfrei. Etwas von Mustek kommt mir nicht mehr ins Haus.
     
  6. ePorta

    ePorta ROM

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    1
    Hi,

    es gibt ne möglichkeit, den Mustek 600 II N unter WinXP laufen zu lassen.. nachteil ist nur,dass der rechner abstürtzt wenn mann den scanner herunterfährt.

    http://www.mustek-europe.com/cgi-bin/verifyserial.cgi wenn du den link nimmst, dann musst du die ersten zwei buchstaben der seriennummer in das feld eintragen.

    Danach musst du den WIN NT 4 Treiber ziehen sowie das XP Tool, was du dort unter downloads findest.... hast du beides, dann startest du zuerst das fixwinXP und folgst der Installations anleitung.... bei mir geht der scanner.... nur mit dem Problem das windows xp dann immer abstürtz wenn man nicht mehr scannt und das grafik programm schliesst..... aber da lässt sich bestimmt auch noch was finden.... Ich probiere das selbe mal mit dem normalen Treiber und schreibe dann mal wie es gelaufen ist ob es klappt oder nicht.... bis dann
     
  7. ro_pr

    ro_pr Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    248
    Mein Tipp:
    Alter Scanner --> eBay
    Neuer Scanner <-- eBay ;-)

    Alles klar? Mal ernst: Hatte auch so nen Scanner, den bekommst Du nicht zum laufen! Spar Dir lieber den Stress und gönne Dir einen neuen.
    Aldi bietet Dir halt billige Eigenmarken und spart dann am Langzeit-Support, das ist der Preis des Preises (so zu sagen).

    Gruß, ro_pr
     
  8. Freg

    Freg Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    95
    Hi,
    hab mal ein bissel gestöbert vielleicht hilft es dir ja also einfach mal reinschauen.

    http://www.mustek.de/ger_/html/faq/faq_winxp.htm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen