1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

nach Absturz keine Laufwerke

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lihasi, 19. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lihasi

    lihasi Byte

    Hallo,
    brauche bitte bei nachfolgendem Problem dringend Hilfe.
    Nach dem Einlegen einer gebrannten CD gab es einen
    Rechnerabsturz. Das Hochfahren ging dann mit der Option
    - zuletzt bekannte Konfiguration verwenden.ö.s.ä.)
    Nun werden DVD-Laufwerk und DVD - Brenner nicht mehr angezeigt.
    Nach dem löschen der beiden Laufwerke im Gerätemanager
    werden diese beim Hochfahren auch erkannt. Allerdings
    steht dann im Gerätemanager nachfolgende Fehlermeldung:

    -Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)-

    Eine manuelle Installation des Gerätetreibers, vom Hersteller,
    bringt keinen Erfolg.
    Eine Neuinstallation des ASPI-Treiber ebenfalls nicht!

    Das System: WIN XP Prof, Athlon 2000, A7N8X,
    LG-GSA 4081B und Toshiba DVD-ROM SDM 1712

    Wer kann bitte helfen, Danke
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Exakt die gleiche Frage steht hier schon mehrfach gleich ein paar Zeilen tiefer!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen