1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nach dem Hochfahren dauert es bis das Netzwerk erkannt wird

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von engelnch, 16. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Hallo ,
    ich habe Xp Home mit einem 2.4 GHZ AMD Prozessor .
    Nach dem Hochfahren braucht der Rechner ziemlich lange, wie ich empfinde , bis er das Netzwerk erkannt hat . Gibt es eine möglichkeit das zu beschleunigen ? Oder muss ich damit leben das er halt seine Zeit braucht ?

    Gruss Christian
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Du kannst DHCP deaktivieren und feste IP verteilen
    http://www.netzwerktotal.de/netzwerkwinxp.htm
    Die IP des Routers und deine IP vom PC übernimmst du ,notiere dir auch den Gateway und DNS-Server Adresse um sie dann eizutragen.
     
  3. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Hallo ,
    ich habe mir den Link angeschaut . Vielen Dank .
    Sieht aber sehr kompliziert aus . Was muss ich denn da alles wo eintragen ?
    Scheint mir doch etwas aufwendiger zu sein und besteht da nicht die Gefahr bei einer falschen Eintrgung nen Schaden zu verursachen ?
    Aber schonmal vielen Dank für den Tipp .
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ich nehme an du hast einen Router .Im Router wird wird ,wie gesagt ,DHCP deaktiviert .Wie das geht steht im Handbuch .Im PC wird dann die IP vom Router als Standard Gateway und meist auch als DNS Server eingetragen .Gib mal ,bevor du das machst, unter Start>Ausführen CMD ein und dort im Fenster ipconfig /all ein ,dort siehst du dann wie es aussehen sollte .Kannst dir von da die Einträge übernehmen .
     
  5. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    ich habe keinen Router , glaube ich . Nur ne Netzwerkkarte fürs DSL . Wie gehts denn dabei ?
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du einen Lan Anschluss am PC? Wenn ja deaktiviere diesen wenn da nichts Angeschlossen ist ,dann dürfte die Suche nach einer IP aufhören.
     
  7. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Geniale Idee, er hat den DSL-Anschluß über die LAN-Karte, wenn er den deaktiviert geht das Internet nicht mehr.

    Am besten wäre es, wenn er einfach mal schreibt, was er genau hat. Also welches DSL-Modem, ob es konfiguriert werden muß oder noch so ein altes Telekom-Modell ist bei dem man nichts einstellen kann/muß. Warum sollte es ein Router sein? Nur weil Du einen hast???

    Ich habe auch keinen Router, weil ich den eben nicht brauche. Dafür habe ich drei Netzwerkkarten: Eine 10/100 MBit PCI Karte für DSL und zwei verschiedene integrierte GBit Karten, eine für das LAN (an einem 8-Port Switch) und eine deaktivierte von Marvel, die nicht richtig mit DSL funktionieren wollte.
     
  8. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Ich habe eine interne Netzwerkkarte 10/100 Mbit von Realteck . Also nichts besonderes, 0815 Teil halt . Das DSL Modem ist auch nur so ein einfaches Teil von der Telekom . Es klappt ja auch alles gut nur sehe ich nach dem Hochfahren unten in der Takleiste wie er viele Sekunden nach der Netzwerkverbindung sucht und sie ja auch dann findet . Wollte halt mal sehen ob es nicht ein bischen schneller geht .
     
  9. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hab das jetzt verwechselt mit PCI DSL-Modem.Also was für ein Modem ist das und wie ist es angeschlossen USB oder Lan.Wenn es über Lan angeschlossen ist musst du mit der Wartezeit leben.
     
  10. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Es ist ein PCI DSL-Modem und ist über Lan angeschlossen . Ich habe da schon mehrere Versuche gemacht an der Einstellung . Aber im schlechtesten Fall ging garnichts mehr und das Netzwerk wurde nicht mehr erkannt . Ich werde wohl alles so lassen . Never change a running system .Was nun bedeutet das ich damit leben muss . Aber es ist schon in Ordnung . Vielen Dank für die Hilfe
     
  11. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  12. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
  13. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Wenn du kein Heimnetzwerk hast, hilft vielleicht das:
     
  14. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Dein Link funktioniert nicht .Meinst du mit dem ersten das von mir angegebene Modem?
     
  15. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Ja genau , das von dir zuerst angegeben Modem .
     
  16. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Danke ,
    hatte ich schon gemacht . Dachte es gebe da noch eine Einstellung zum verändern um etwas Geschwindigkeit beim erkennen raus zu kitzeln .
     
  17. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also bei den ersten Windows-XP Versionen war es völlig normal das das Netzwerk erst nach 2-3 Minuten nach erscheinen des Desktops vollwertig zur Verfügung stand. Inzwischen achte ich da garnicht mehr drauf,sondern warte halt 5 Minuten bis ich vom Netzwerk etwas will. Daher weiß ich garnicht ob es mit der aktuellen Version schneller geht.
    MS schummelt halt gerne, möglichst schnell den Desktop anzeigen->seht mal wie schnell unser neuestes Windows ist->und im Hintergrund werden fleißig weiter Dienste gestartet.
     
  18. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Ja Danke , genau so habe ich mir das Mittlerweile auch schon gedacht. Ich werde also meine Versuche einstellen und mich mit den Gegebenheiten zufrieden stellen . Eigentlich geht es ja schon zügig ich denke unter einer Minute . Also ist es OK und ich stelle meine weiteren Versuche ein und gebe mich mit dem zufrieden was ich habe .

    Danke , Danke .
     
  19. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Also wenn das so ein PCI Modem ist ,kannst du den Realtek netzwerkanschluss im Gerätemanager deaktivieren und die Sucherei nach einer Netzwerkadresse hört auf .
     
  20. engelnch

    engelnch Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Vielen Dank , habe ich gemacht , klappt prima .
    Vielen , vielen Dank .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen