1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

nach einlegen von CD/DVD in DVD Brenner lautes knacken und PC friert ein

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von miketg99, 26. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. miketg99

    miketg99 Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    39
    Hallo

    Wenn ich in meinen DVD Brenner AOPEN DUW1608/ARR eine CD/DVD einlege gibts aus den Lautsprechern ein lautes knacken und kurze Zeit später friert mein ganzes System ein. Woran kann das liegen? Das passiert jedesmal momentan. Hatte das schonmal, und ich bilde mir ein dass es auch mal eine Weile ohne Probleme funktionierte. Kann mir jemand helfen?
     
  2. miketg99

    miketg99 Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    39
    Hat da echt keiner eine Lösung parat? :bet:
    Ich bin echt am verzweifeln. :aua:
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    Möglicherweise hilft das erstmal?

    Die Liste zur Fehlersuche kann lang werden, und deswegen hat auch noch niemand geantwortet.
    Möglicherweise bekommst du auch hier einen Hinweis.

    Um den Fehler im Hier und jetzt zu finden, brauchst du nur logisch vorgehen.

    Tausch das Laufwerk aus und dann melde dich wieder. Wenn das ein Problem für dich ist, dann helfen die beiden Links vielleicht weiter.
     
  4. miketg99

    miketg99 Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    39
    Wie meinst du das ich sollte das Laufwerk tauschen? Ich will doch das es mit dem Laufwerk geht, vorher mit meinen alten ging alles tadellos. Ich hatte ein CD-Rom Laufwerk und einen CD Brenner dranhängen und die haben keine Probleme gemacht, erst der Aopen Brenner macht diese Probleme. Hatte ihn erst als Primary Slave dran, und jetzt als Secondary Master doch keine Veränderung. Auch eine Aktualisierung der Firmware hat nichts geholfen.
    Woran kann es noch liegen?
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    schau mal ím Gerätemanager nach, ob es konflikte gibt, außerdem was sagt das Ereignisprotokoll von Windows XP
     
  6. Suruga

    Suruga Guest

    Sollte die Möglichkeit in Betracht gezogen werden, dass das Gerät defekt ist?
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    überprüfe mal die IDE-Stecker zum Brenner auf festen Sitz
     
  8. miketg99

    miketg99 Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    39
    Stecker sitzt alles fest und es werden auch keine Konflikte angezeigt. Es ist auch richtig gejumpert.

    Sicher kann es sein dass das Gerät defekt ist, aber weiss nicht, wollte nicht gleich zum Umtauschen rennen um dann ein neues Gerät in der Hand zu halten mit dem ich die gleichen Probleme habe, weil es an meiner fehlerhaften installation lag.

    Wo finde ich das XP Ereignisprotokoll?
     
  9. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    arbeitsplatz - verwaltung - Ereignisanzeige - Anwendung und System durchsehen
     
  10. miketg99

    miketg99 Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    39
    Bei der Ereignisanzeige unter System zeigt er mir das, nachdem ich einen Fehler hatte:

    [​IMG]

    Kann man daraus schon nähere Angaben machen?
     
  11. Suruga

    Suruga Guest

    ich finds ja ein wenig spärlich aber man sieht , das dort etwas nicht stimmt mit deinem Laufwerk.

    Hast du einmal , aus lauter Neugierde, dieses Laufwerk in einen anderen Rechner gesteckt und getestet, ob es dort läuft?

    Falls dir selbst die Möglichkeiten fehlen, hilft vielleicht ein Freund. Wenn das auch nicht geht, kann ein Gang zum ortsansässigen Fachhandel Klarheit bringen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen