1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

nach festplattencrash platte leer?!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von angelsson, 11. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. angelsson

    angelsson ROM

    hi,

    hab ein großes problem:

    in den letzten tagen hat meine externe festplatte (wd2500) rumgezickt und hat sich ständig aus und wieder angeschaltet.

    und nun
    sind auf einmal ALLE PARTITIONEN WEG
    und laut partition manager ist die platte sogar LEER.

    ist das möglich?

    kann ich meine daten irgendwie noch retten.

    (hab die platte auch an einen anderen rechner angestöpselt, auch da werden keine partitionen angezeigt):mad:
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    was sagt denn DataLifeGuard von WD zu der Platte?
     
  3. sinus

    sinus Megabyte

    1. Festplatte aus externem Gehäuse ausbauen.
    2. An freien IDE allein als Master anschließen, alle anderen Platten abklemmen.
    3. Mit Herstellertool testen.

    Dann wird sich zeigen, ob die Festplatte noch zu retten ist.
     
  4. angelsson

    angelsson ROM

    wd data lifeguard sagt, dass die festplatte unformatiert ist.

    kann die platte aber nicht formatieren, weil sie sich wieder ständig aus und anschaltet.

    im moment lasse ich "ontrack easyrecovery" drüberlaufen, um dann zu versuchen die hoffentlich geretteten daten auf eine andere platte zu ziehen.
     
  5. angelsson

    angelsson ROM

    danke für den tipp.

    kann ich moment leider noch nicht ausprobieren, da ich ein notebook hab.
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    aus welchem Grund hast Du keine Datensicherung gemacht ?

    Alleine zu diesem Zweck sollte man eigentlich immer eine zweite Platte im System haben ( Image ) .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen